VG-Wort Pixel

Zipline der Rekorde Der neuste Nervenkitzel im Himmel über Dubai

Ziplines gehören in Dubai zu den Top-Attraktionen für abenteuerlustige Besucher
Ziplines gehören in Dubai zu den Top-Attraktionen für abenteuerlustige Besucher
© Picture Alliance / Picture Alliance
Absprung vom Wolkenkratzer und dann mit 80 km/h einen Kilometer lang über Downtown düsen. Dubais neueste Zipline bricht alle Rekorde, sogar Parallelflüge werden möglich. Ein Abenteuer nur für Adrenalinjunkies.

Dubai sorgt seit Jahren für Superlative: das größte Einkaufzentrum, die größte von Menschen geschaffene künstliche Insel, der höchste Wolkenkratzer mit 828 Metern - und jetzt die längste Zipline. Denn die neue XLine in Stadtteil Dubai Marina verdoppelt die Länge und den Spaß der bereits bestehenden Zipline am Dubai Fountain: Die beiden parallelen Bahnen sind einen Kilometer lang.

Absprungspunkt für die Abenteurlustigen ist die Plattform des Amwaj Towers in einer Höhe 170 Metern. Neben einer gehörigen Portion Mut sind die Voraussetzungen gering: "Sie müssen 12 bis 65 Jahre alt sein. Personen unter 18 Jahren müssen zum Termin von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden", heißt es auf der Homepage von XLine. "Sie müssen eine Mindesthöhe von 130 Zentimetern haben, 50 bis 100 Kilogramm wiegen und sich in einem guten medizinischen Zustand befinden." Der Zeitaufwand für den einminütigen Ride hält sich in Grenzen: 90 Minuten sind inklusive Einweisung und Sicherheitstraining einzuplanen.

XLine Dubai: Parallelflug Richtung Abgrund

Der Clou: Durch die parallel gespannten Kabel können zwei Personen gleichzeitig die Anlage nutzen und praktisch ein Wettrennen veranstalten. Also Helm aufsetzen und ab in den Hängeschlitten: Auf dem Buch liegend geht es vom Amwaj Towers quer über die Marina vorbei am Princess und Cayan Tower über teure Yachten hinweg bis zur Dubai Marina Mall.

Da die Seile in einem Winkel von 16 Grad gespannt sind, gewinnen die Personen rasend schnell an Fahrt. Mit bis zu 80 Stundenkilometern gehört diese Zipline auch zu den schnellsten ihrer Art.

Schon seit längerem existierte ein Zipline am Burj Khalifa, ebenfalls XLine genannt und nicht mit der neueren zu verwechseln, die zur Unterscheidung auch "Shaikh Hamdan Zipline" genannt wird.  "Die verrückteste Ride, die ich je unternommen habe", schreibt eine Userin auf deren Facebook-Seite.

tib / tib

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker