VG-Wort Pixel

Life Hack Mit diesen acht Tipps packen Sie Ihren Koffer platzsparend und effizient

So packt man einen Koffer richtig. 1. Rollen Sie Kleidungsstücke, statt sie zu falten. Das spart Platz und sie knittern nicht so schnell. 2. Stopfen Sie Schuhe mit kleinen Dingen wie Socken aus, um jeden Platz optimal zu nutzen. Auch Ihre Sonnenbrille und Ladekabel sind dort gut aufgehoben. 3. Die Körbchen Ihrer BHs können Sie mit Unterwäschen ausstopfen. Sie bleiben sie in Form. 4. Kleidung, die Sie zuerst brauchen, kommt nach oben - Ihr Pyjama und der Badeanzug. 5. Planen Sie Ihre Outfits vorher und packen Sie sie in separate Beutel. Das spart im Urlaub Zeit. 6. Füllen Sie Shampoo, Spülung und Tagescreme in kleinen Plastikflaschen ab. 7. Schuhe brauchen viel Platz. Beschränken Sie sich deshalb auf drei Paare: Ein Paar bequeme Sandalen, ein Paar Turnschuhe und ein Paar schicke Schuhe zum Ausgehen. 8. Zerbrechliches kommt in die Mitte des Koffers, ringsum gut gepolstert von Kleidung. Gute Reise!
Mehr
Kofferpacken kann ganz schön nervenaufreibend sein. Mit diesen Tipps passt alles ohne Übergewicht in die Reisetasche - und vor Ort haben Sie weniger Stress beim Auspacken.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker