VG-Wort Pixel

FC Barcelona: Xavi erklärt Frenkie de Jong für unverkäuflich

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte um einen Barca-Abschied von Frenkie de Jong. Trainer Xavi hat nun aber ein Machtwort gesprochen.

Mittelfeldspieler Frenkie de Jong wird den FC Barcelona im kommenden Sommer nicht verlassen. Dies hat Barcas neuer Trainer Xavi unmissverständlich klargestellt.

"Wir brauchen sie [De Jong & Gavi] – sie stehen nicht zum Verkauf!", erklärte der Spanier, der erst jüngst den entlassenen Ronald Koeman bei den Katalanen beerbt hatte, am Samstag. "Wir denken nicht an einen Verkauf."

Auch Bayern München an Frenkie de Jong dran?

In der Vergangenheit gab es immer mal wieder Gerüchte um einen möglichen Abschied De Jongs von den finanziell schwer angeschlagenen Blaugrana. Neben Manchester City soll auch der FC Bayern München interessiert gewesen sein.

Der 24-jährige niederländische Nationalspieler war erst im Sommer 2019 für 86 Millionen Euro von Ajax zu Barca gewechselt. Sein Vertrag dort läuft noch bis 2026.

Goal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker