HOME
Sasa Djordjevic

Vor Gipfel gegen ALBA

Bayern-Coach schwärmt von «Maestro» Reneses

München/Berlin - Voller Hochachtung spricht Sasa Djordjevic vor dem Gipfel in der Basketball-Bundesliga von seinem Trainerrivalen Aíto Garcia Reneses.

Weltfußballer

Löw wählt Kroos und Neuer

Weltfußballer-Wahl - oder die Frage: Wer stimmte für wen?

Francina Armengol, die sozialistische Ministerpräsidentin der Balearen
Interview

Francina Armengol

"Das Einzige, was man nicht ändern kann, ist der Tod"

FIFA-Weltfußballer-Wahl

FIFA Football Awards

Ronaldo, Neuer und BVB-Fans - FIFA-Gala in London

The Best FIFA Football Awards

FIFA-Awards: Ronaldo, Neuer und Dortmunder Fans nominiert

Gerard Piqué ist überzeugter Katalane und spielt für den FC Barcelona

Nach Unabhängigkeitsreferendum

Fans beleidigen FC-Barcelona-Profi: "Piqué, du Scheißkerl, Spanien ist deine Nation"

Demonstranten auf Barcelonas Plaça de la Universitat

Generalstreik in Katalonien legt große Teile der Region lahm

Demonstranten auf Barcelonas Plaça de la Universitat

Generalstreik in Katalonien legt große Teile der Region lahm

Gerard Piqué: So leidet der Barca-Star mit dem katalanischen Volk

Tränenreiches Interview

Gerard Piqué: So leidet der Barca-Star mit Kataloniens Volk

Von Martin Thiele
Ein spanischer Polizist zielt mit einem Gewehr für Gummigeschosse auf Befürworter des Referendums

Referendum

Polizeigewalt überschattet Katalonien-Abstimmung - mehr als 700 Verletzte

Fuballfans vor dem Camp Nou-Stadion in Barcelona

FC Barcelona spielt vor leeren Rängen

Fußballer Piqué stimmte beim katalanischen Referendum ab

Fußballstar Piqué nimmt an Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien teil

PSG FC Bayern München

Bayern-Gegner Paris Saint Germain

Früher ein großmäuliger Wicht, heute ein Komet

Ousmane Dembélé

Medienbericht

BVB verliert wegen Dembélé-Verletzung zehn Millionen Euro

Ousmane Dembélé wechselte im Sommer für mindestens 105 Millionen Euro vom BVB zum FC Barcelona

Nach Rekord-Transfer

Muskelsehnenriss im dritten Spiel: Dembélé wird Barcelona monatelang fehlen

Neymar, Cavani, und Mbappe trafen gegen Celtic - Paris St. Germain dominiert nach belieben

Champions League

PSG im Rausch - Geld schießt offenbar doch Tore

Ousmane Dembélé wurde für bis zu 148 Millionen Euro vom BVB zum FC Barcelona verkauft

Bonus- und Ratenzahlungen

Der Dembélé-Deal: Wann beim BVB die Kassen klingeln

BVB-Coach Peter Bosz befeuerte am Wochenende unfreiwillig die Gerüchteküche

Ersatz für Dembélé

BVB-Coach Bosz sorgt für Wechsel-Verwirrung - Klub muss richtigstellen

Ousmane Dembélé

105 Millionen Fixsumme

Ende des Theaters: BVB einigt sich mit Barcelona über Dembélé-Transfer

Ousmane Dembélé wechselt zum FC Barcelona

Transferposse beendet

Ousmane Dembélé wechselt zum FC Barcelona

FC Barcelona verklagt Neymar auf Schadenersatz

Streit mit Stürmerstar

FC Barcelona verklagt Neymar auf Schadenersatz

Sollte der Transfer von Ousmane Dembélé scheitern, wird das wochenlange Theater ausschließlich Verlierer produziert haben

P. Köster: Kabinenpredigt

Warum es beim Dembélé-Transfer eigentlich nur Verlierer geben kann

Bundestrainer Joachim Löw

Transferstreit in Dortmund

Löw attackiert Dembélé, Hoeneß den FC Barcelona

Nach dem Terror in Barcelona verbreiten Twitter-User Katzenbilder im Netz

Terror in Spanien

Nach Barcelona-Anschlag: Katzenbilder fluten Twitter

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity