HOME
Torjubel

Bundesliga Montagsspiel

Eintracht froh über 1:1 in Wolfsburg - Labbadia hadert

Das 1:1 am Ostermontag zwischen Wolfsburg und Frankfurt nutzt den Gästen deutlich mehr. Zwar verpasste die Eintracht «Big Points» im Kampf um die Champions League, war aber gut bedient. VfL-Coach Labbadia sieht im Fan-Protest einen Grund für den verschenkten Sieg.

Unentschieden

Montagsspiel

Später Wolfsburger Ausgleich: Frankfurt verpasst den Sieg

Eintracht in Wolfsburg

Montagsspiel

Eintracht Frankfurt strebt Sieg in Wolfsburg an

2. Liga Montagsspiel

Remis im Top-Spiel: Köln und HSV trennen sich 1:1

«Alles Jode Dieter»

Montagsspiel gegen HSV

Anfang auf Bank - Spieler mit «Alles Jode, Dieter»-Shirts

Der Nürnberger Hanno Behrens (r) kämpft mit dem Dortmunder Mario Götze um den Ball.

Bundesliga

Mehr als ein Unentschieden war nicht drin: Dortmund lässt gegen Nürnberg Punkte liegen

Protest gegen Montagsspiele
Kommentar

Zweite Liga

Abschaffung der Montagsspiele: Eine unnötige Beruhigungspille für Dauernörgler

Von Niels Kruse

Montagsspiel in der Bundesliga

Die Wasserschlacht von Nürnberg

Bundesliga

Fanproteste in vielen Stadien und die Anhänger senden eine einheitliche Botschaft

Drei Fußballerspieler in braunen Trikots liegen sich in den Armen. Der Mittlere streckt jubelnd seine Faust in die Luft

2. Liga

St. Pauli siegt in Duisburg und überholt den HSV

Bayer Leverkusen

Montagsspiel

Leverkusen führt Leipzig im eigenen Stadion vor

BVB Marco Reus Augsburg

Fußball-Bundesliga

Tausende Fans protestieren gegen Montagsspiel - BVB verschenkt Sieg gegen Augsburg

Eintracht Frankfurt RB Leipzig

Fußball-Bundesliga

Frankfurt gewinnt unter Fanprotesten gegen Leipzig

Simon Terodde in Schussposition - Er bringt den VfB Stuttgart gegen Nürnberg mit 2:0 in Führung

2. Liga

VfB Stuttgart hält Kurs auf die Bundesliga - dank Simon Terodde

Nik Omladic (rechts) hat das Siegtor für Braunschweig erzielt - Quirin Moll gratuliert

2. Bundesliga

1:0 gegen Kaiserslautern: Braunschweig siegt souverän

Viel Kampf, aber keine Tore: Der Nürnberger Alessandro Schöpf und sein Karlsruher Gegenspieler Hiroki Yamada

2. Bundesliga

Nürnberg verpasst Sieg gegen Karlsruhe

Der Karlsruher Reinhold Yabo (R) und Leipzigs Marvin Compper kämpfen um den Ball. Tore fielen nicht in der Partie.

2. Bundesliga

Karlsruhe verpasst den Sprung auf Platz zwei

Der Düsseldorfer Charlison Benschop (R) und der Fürther Johannes Wurtz kämpfen um den Ball

2. Bundesliga

Düsseldorf verpasst den Sprung an die Spitze

2. Bundesliga

St. Pauli rückt an die Aufstiegsplätze heran

2.Bundesliga

Lautern kann Bochumer Bollwerk nicht knacken

2. Liga

Düsseldorf dreht Spiel binnen drei Minuten

2. Bundesliga

"Eiserne" stürzen Düsseldorf in die Krise

2. Liga

Bochum und Dresden teilen die Punkte

Dank Dresdner Schützenhilfe

SpVgg Greuther Fürth steigt in die Bundesliga auf

Wissenscommunity