HOME

WM-Qualifikation: Wales und seine witzigen Mannschaftsfotos - ein Running Gag

Sechs Spieler hinten, fünf davor in der Hocke - so sieht ein ordentliches Mannschaftsfoto beim Fußball aus. Die walisischen Nationalspieler haben es sich aber offenbar zur Aufgabe gemacht, mit Konventionen zu brechen ...

Wales Mannschaftsfoto

Formation angenommen: Die walisische Nationalmannschaft vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Georgien in Cardiff

In Wales wird das müde 1:1-Unentschieden in der WM-Qualifikation gegen Georgien in Cardiff wohl nicht länger in Erinnerung bleiben - zumindest nicht aus sportlichen Gründen. Das Highlight des Nachmittags lieferte die Nationalmannschaft um Superstar Gareth Bale nämlich bereits vor dem Anpfiff: Beim Mannschaftsfoto gingen ganze acht Spieler im Vordergrund in die Hocke, dahinter standen nur drei Spieler Arm in Arm.

"Ich weiß gar nicht, wovon ihr sprecht", gab Bale sich auf Nachfrage geheimnisvoll. Inzwischen ist davon auszugehen, dass es sich bei den kuriosen Formationen des Teams um einen Running Gag hält - denn die witzigen Mannschaftsfotos von Wales haben bereits Tradition, wie ein schöner Zusammenschnitt belegt, den die Kollegen von "Spox" bei Facebook als Video gepostet haben:

tim

Wissenscommunity