VG-Wort Pixel

Mehr Sport Snooker - Stuart Bingham im Stress - Draw zum Shanghai Masters


Zwei Wochen sind ins Land gezogen, seitdem Stuart Bingham sein erstes Ranking Event gewonnen und sich den Titel bei den Australian Open gesichert hat. Grund genug für den Respotted-Blog, dem Engländer ein paar Fragen zu stellen und gleichzeitig auf die Qualifikation für das Shanghai Masters zu blicken.

Zwei Wochen sind ins Land gezogen, seit dem Stuart Bingham sein erstes Ranking Event gewonnen und sich den Titel bei den Australian Open gesichert hat. Grund genug für den Respotted-Blog, dem Engländer ein paar Fragen zu stellen und gleichzeitig auf die Qualifikation für das Shanghai Masters zu blicken.

Auch die PTC-Serie wollen wir nicht vergessen, die sich gerade in vollem Gang befindet. Das zweite Turnier ist gerade gestartet und aus deutscher Sicht ist zu sagen, dass Lasse Münstermann auch beim zweiten Turnier nicht angetreten ist. Da werde ich mich in den kommenden Tagen mal informieren, ob er seinen Plan, auf die Main Tour zu kommen, an den Nagel gehängt hat.

Einen ersten Erfolg hat hingegen Reanne Evans gefeiert. Die siebenmalige Frauen Weltmeisterin und Ex-Freundin von Mark Allen hat ihr Auftaktmatch gegen Mark Joyce klar mit 4:1 gewonnen und dabei ein höchstes Break von 97 gespielt. Ansonsten ist da noch nicht viel passiert, erwähnenswert ist vielleicht noch die 3:4-Niederlage von Zhang Anda, der George Marter unterlag.

Kommen wir aber nochmal zu Stuart Bingham. Der Engländer steht zwar im Provisional Ranking in den Top 16, doch da die Liste erst im Oktober aktualisiert wird, muss er sich momentan noch für die Turniere qualifizieren. Im Zuge dessen traf er in seiner Runde auf Tom Ford, den er in Australien schon klar mit 5:0 geschlagen hatte.

Und Ballrun Bingham ist zur Zeit einfach in einer überragenden Form. Mit drei Centuries (103, 107 und 111) fertigte er seinen Gegner ab, siegte mit 5:1 und trifft in der ersten Runde des Turniers - 05. - 11. September - auf Judd Trump. Der WM-Finalist dürfte nicht sonderlich begeistert sein, hat er doch in dieser Saison noch kein Match gewinnen können. Ganz im Gegensatz zu Bingham, der noch immer auf Wolke sieben schwebt.

Hallo Mr. Bingham. Sie scheinen ein vielbeschäftigter Mann zu sein.

Stuart Bingham: Ja, ich habe gerade ziemlich viel um die Ohren und es tut mir leid, dass es ein wenig gedauert hat.

Wie fühlen Sie sich nach dem ersten Sieg bei einem Ranking Event?

Bingham: Das Gefühl ist unbeschreiblich, da es ja stolze 16 Jahre gedauert hat, bis ich mal ein Turnier gewinnen konnte. Von daher ist es natürlich sehr aufregend gerade. Die harte Arbeit und das viele Üben hat sich nun endlich ausgezahlt.

Also soll sich die Schlagzahl nun auch erhöhen?

Bingham: Ja, ich will natürlich nicht nochmal 16 Jahre warten, bis ich wieder ein Turnier gewinne. Deswegen werde ich nun auch noch härter arbeiten. Denn man kann nur das ernten, was man auch in das Spiel investiert.

Also sehen wir Sie auch in Deutschland?

Bingham: Der Erfolg hat mich ja in die Top 16 gebracht und ich hoffe natürlich, diesmal auch nach Deutschland zum German Masters zu kommen. Letzte Saison habe ich mich nicht qualifizieren können und es sah so aus, als ob es ein wirklich großartiges Turnier war.

Vielen Dank für das Interview und weiterhin viel Glück.

Zunächst steht aber eben das Shanghai Masters an und auf dem Weg dahin hat es natürlich einige Verluste gegeben. Steve Davis und Jimmy White sind beispielsweise in der Qualifikation gescheitert und auch Bendigo-Halbfinalist Ken Doherty unterlag in der finalen Runde. Auch Matthew Selt, der in Australien noch John Higgins und Stephen Hendry besiegt hatte, ist nicht dabei. Er unterlag Martin Gould. Der ehemalige Croupier trifft in der ersten Runde nun auf Ding Junhui.

Das soll es für heute auch schon gewesen sein. Gleich gibts noch den Draw zum Shanghai Masters. Kritik und Anregungen sind wie gewohnt gern gesehen und ansonsten wünsche ich einen schönen Start in die neue Woche - Danke für die Aufmerksamkeit.

Gunnar Beuth

Shanghai Masters-DrawMark KingAli CarterFergal O'BrianPeter EbdonJames WattanaRonnie O'SullivanAnthony HamiltonStephen MaguireDominic DaleShaun MurphyRyan DayMark AllenJack LisowskiJamie CopeNigel BondMark SelbyAndrew HigginsonMark WilliamsRob MilkinsStephen HendryStephen LeeMatthew StevensMartin GouldDing JunhuiLiang WenboNeil RobertsonMichael HoltGraeme DottStuart BinghamJudd TrumpMark DavisJohn Higgins

sportal.de sportal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker