VG-Wort Pixel

Senkrecht starten und landen Airbus lässt den schnellsten Helikopter der Welt patentieren

Mit dem X³ hat Airbus einen neuartigen Helikoptertyp entwickelt. Ein Prototyp erreichte 2013 die Rekordgeschwindigkeit von 472 km/h. Der X³ verbindet die Vorteile von Hubschrauber und Flugzeug: Senkrecht starten und landen sowie hohe Geschwindigkeit. Der Hauptrotor sorgt für Auftrieb, zwei Propeller für Vortrieb. Ein Heckrotor fehlt - die Propeller stabilisieren die Maschine durch unterschiedliche Drehzahlen. Nun hat Airbus sich eine Weiterentwicklung des Konzepts patentieren lassen. So stellt sich Patentspezialist 'PatentYogi' das neue Fluggerät vor. Die beiden Propeller befinden sich nun hinter den Triebwerken.Mit Strahlturbinen könnte sogar eine noch höhere Geschwindigkeit erreicht werden.Ein ähnliches Konzept verfolgt die V-22 Osprey. Das Hybridflugzeug ist seit 2007 bei den US-Marines im Einsatz.
Mehr
Der X³ ist ein neuartiger Helikoptertyp. Ein Prototyp erreichte eine Rekordgeschwindigkeit von 472 Kilometern pro Stunde. Nun hat Airbus sich eine Weiterentwicklung des Konzepts patentieren lassen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker