HOME

AUTOINDUSTRIE: VW: Gewinnerwartung? Kein Kommentar!

Der Volkswagen-Konzern hat mit Blick auf die wirtschaftlichen Folgen der Anschläge in den USA einen Kommentar zu seiner aktuellen Gewinnentwicklung abgelehnt.

Der Volkswagen-Konzern hat mit Blick auf die wirtschaftlichen Folgen der Anschläge in den USA einen Kommentar zu seiner aktuellen Gewinnentwicklung abgelehnt. Ein VW-Sprecher zur Frage, ob Volkswagen seine Gewinnprognose korrigieren müsse: »Das kommentieren wir nicht.« Während Fiat als erster Autohersteller mit einer Gewinnwarnung auf die Terroranschläge reagiert hat und auch bei DaimlerChrysler von geringeren Erwartungen gesprochen wird, strebt Volkswagen nach bisherigen Planungen für das laufende Geschäftsjahr einen weiteren Rekordgewinn an.

Die Aktie von Fiat fiel als Reaktion auf die Gewinnwarnung am Freitag an der Mailänder Börse um sieben Prozent und zog andere Automobilwerte mit in die Tiefe. DaimlerChrysler verlor 2,5 Prozent auf 36,80 Euro. Volkswagen notierten in einem insgesamt leichteren Markt mit 40,10 Euro knapp ein Prozent im Minus.

Chart...