HOME

NEUERÖFFNUNG: Orientierungshilfe für Job und Karriere

In Bochum hat die bundesweit erste »Job-Karriere-Bibliothek« eröffnet. Sie will ihren Besuchern die Orientierung auf dem schwierigen Arbeitsmarkt erleichtern.

Mit einem neuen Konzept will die Stadtbibliothek Bochum ihren Nutzern die Orientierung auf dem schwierigen Arbeitsmarkt erleichtern: In der bundesweit ersten »Job-Karriere-Bibliothek« stehen insgesamt 5.000 Printmedien, Online- und CD-ROM-Datenbanken sowie eine umfangreiche Sammlung städtischer, regionaler und bundesweiter Informationsbroschüren bereit. Aufgebaut als Shop im Shop in der Zentrale der Bochumer Stadtbücherei bietet die Job-Karriere-Bibliothek eine Anlaufstelle für Fragen zu Berufswahl, Ausbildung und Studium, Bewerbung und Jobsuche, Weiterbildung und Existenzgründung. Die neue Bibliothek ist Teil eines mit insgesamt 2,4 Millionen Euro ausgestatteten Modellversuchs der Bertelsmann Stiftung, in dem geprüft wird, wie öffentliche Bibliotheken für Kunden attraktiver werden können.

Zum Angebot der Job-Karriere-Bibliothek gehören auch acht PC-Arbeitsplätze mit Internetzugang sowie Veranstaltungen, Sprechstunden und Präsentationen der Kooperationspartner, zu denen unter anderem das Arbeitsamt Bochum, die IHK, die VHS, Anbieter beruflicher und allgemeiner Weiterbildung, Hochschulen und Existenzgründungsorganisationen gehören. Wer nicht in Bochum oder Umgebung wohnt, kann der Bibliothek einen virtuellen Besuch abstatten und online zu Themen rund um Beruf und Karriere recherchieren. Und vielleicht findet sich das eine oder andere Buch auch in der örtlichen Bibliothek.

Themen in diesem Artikel