HOME

Drogerie-Unternehmen: Müller kauft sich bei Douglas ein

Der Drogeriemarkt-Unternehmer Erwin Müller ist neuer Großaktionär beim Handelskonzern Douglas. Müller habe heute morgen mitgeteilt, die Meldeschwelle von drei Prozent der Anteile überschritten zu haben, erklärte Douglas am Montag.

Der Drogeriemarkt-Unternehmer Erwin Müller ist neuer Großaktionär beim Handelskonzern Douglas. Müller habe heute morgen mitgeteilt, die Meldeschwelle von drei Prozent der Anteile überschritten zu haben, erklärte Douglas am Montag. "Darüber hinaus liegen uns keine weiteren Informationen vor."

Von Müller war am Montag zunächst keine Stellungnahme zu einem Medienbericht zu erhalten, wonach der Anteil an Douglas auf 18 Prozent erhöht werden soll. Die Douglas-Aktie legte an der Börse zeitweise mehr als sechs Prozent zu.

Reuters / Reuters
Themen in diesem Artikel