Werbesongs systematisch aufspüren

30. September 2009, 16:16 Uhr

In der Fernsehwerbung läuft ein Song, der einem nicht mehr aus dem Ohr will. Doch wie heißt das Lied, von welchem Interpreten stammt es, und wo kann ich es finden? Werbesongs.tv hilft dabei, den Ohrwurm ausfindig zu machen.

Werbesongs, Musik, Werbung, Spot

Wem zu einem Werbesong Titel und Interpret fehlen, dem wird hier geholfen©

Viele Werbespots sind mit einer eingängigen Musik unterlegt - und man fragt sich unweigerlich: Wie heißt der Song eigentlich? Denn längst nicht in jedem Werbespot wird der Songtitel eingeblendet. Weil es aber so viele Menschen gibt, die wissen wollen, welche Musiktitel da zu Werbezwecken genutzt werden, gibt es Werbesongs.tv. In der Datenbank sind genaue Angaben zu Titel und Künstler von über 1000 Werbesongs aus dem deutschsprachigen Raum gespeichert, gegliedert nach Fernsehen, Radio und Kino. Die Datenbank kennt aktuelle und ältere Spots, das Archiv reicht bis ins Jahr 2001 zurück.

Das Werbeprodukt muss man kennen

Für die Recherche muss lediglich bekannt sein, welches Produkt der Spot bewirbt. Wer zum Beispiel nach der Werbemusik zum neuen iPhone sucht, gibt im Suchfeld entweder "iPhone" ein oder blättert in der alphabetischen Gesamtliste, die ist wahlweise nach Hersteller oder nach Datum sortiert. Hilft das alles nichts, bleibt noch die Sound-Spurensuche über die Branchen.

Ist die Suche erfolgt, warten eine Menge Informationen auf den Besucher: Titel, Interpret, weiterführende Links, manchmal sogar das komplette Werbe-Video. Hinzu kommen Informationen, ob die Musik auf CD oder zum Download angeboten wird - falls ja gleich mit entsprechenden Links. Manche Musik wurde eigens für die Werbung komponiert. Bei großer Nachfrage schaffen es die Musiktitel aber mitunter in die Musikläden. Sollte werbesongs.tv den Werbespot oder den gesuchten Song nicht kennen, kann auf der Webseite ein Gesuch aufgegeben werden.

Mit etwas Glück kennen andere Benutzer den Titel und antworten. Die Webseite funktioniert nach dem Nutzer-für-Nutzer-Prinzip: Jeder kann neue Werbespots eintragen.

Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von maily: Beschäftigung von Rentner

 

  von dorfdepp: Wird es in 20 Jahren noch LKW-Fahrer, Lokführer und Piloten geben?

 

  von bh_roth: Win 8.1 Energiesparen

 

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen