A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Filmaufnahmen

Kultur
Kultur
"Planet Deutschland": Bildgewaltige Reise

So weit zurück wurde deutsche Geschichte wohl noch nie in einem einzelnen Film erzählt:

Nachrichten-Ticker
Magnotta plädiert in Mordprozess auf nicht schuldig

Zum Auftakt des Mordprozesses gegen den früheren Pornodarsteller Luka Rocco Magnotta, der seinen chinesischen Ex-Freund ermordet und zerstückelt haben soll, hat der Angeklagte in Montréal auf nicht schuldig plädiert.

Nachrichten-Ticker
Mordprozess gegen Magnotta in Kanada begonnen

In Kanada hat der Mordprozess gegen den früheren Pornodarsteller Luka Rocco Magnotta begonnen, der seinen chinesischen Ex-Freund ermordet und zerstückelt haben soll.

TV-Tipp 18.9.:
TV-Tipp 18.9.: "5 Broken Cameras"
Für alle, die den Hass verstehen wollen

Ein Palästinenser filmt jahrelang die Grenzkonflikte zwischen seinem Dorf und israelischen Siedlern und Soldaten. Sehr subjektiv, aber ganz nah dran. Unser TV-Tipp des Tages.

Nachrichten-Ticker
Bundestag unterstützt Waffenlieferungen an Kurden

Mit der Mehrheit der Koalitionsfraktionen hat sich der Bundestag für die Lieferung von Waffen an die irakischen Kurden ausgesprochen.

Nachrichten-Ticker
Merkel sieht durch IS in Irak auch Deutschland in Gefahr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die umstrittenen Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak auch mit deutschen Sicherheitsinteressen begründet.

Skandal bei Edeka-Zulieferer
Skandal bei Edeka-Zulieferer
Tierschützer kritisieren Ekel-Zustände im Schweinestall

Verwesende Kadavar, verletzte Tiere, bedrückende Enge: Die Tierschutzorganisation "Animal Equality" hat die grausamen Zustände auf einem Zuliefererhof der Edeka-Marke "Gutfleisch" gefilmt.

Zuchterfolg in China
Zuchterfolg in China
Die sensationelle Geburt der Pandabär-Drillinge

Große Pandabären vermehren sich in Zoos kaum. Ende Juli konnte sich allerdings ein Zoo in Südchina über die Geburt von Drillingen freuen. Und veröffentlichte jetzt erste Filmaufnahmen.

Feuer im Berliner Spreepark
Feuer im Berliner Spreepark
Ermittler finden Hinweise auf Brandbeschleuniger

Nach dem verheerenden Feuer in einem Ex-Vergnüngungspark im Berliner Plänterwald ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Wie hoch der Schaden ist, könne noch nicht beziffert werden, heißt es.

Brandstiftung
Brandstiftung
Berliner Spreepark fast vollständig niedergebrannt

Eigentlich sollte er nach Jahren der Nichtnutzung wieder aus seinem Dornröschenschlaf geweckt werden. Nun ist der Ex-Vergnügungspark im Plänterwald abgebrannt. Die Feuerwehr vermutet Brandstiftung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?