Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Exotisches Butter Chicken zum Reinlegen

Ein indisch inspiriertes Hähnchen mit Sauce und reichlich Butter. Was gibt es Besseres für die kalten Tage? Und dabei ist es noch kohlenhydratarm. Perfekt zum Abnehmen.

Rezepte zum Abnehmen

Köstlich-exotisches Hühnchen mit viel Butter

Rezept für Butter Chicken mit Blumenkohlreis und Limette

Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Hähncheninnenfilet
  • 100 ml Vollmilchjoghurt natur
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 TL gemahlene Kurkuma
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1–2 TL Salz

Für die Buttersauce

  • 50 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 1–2 TL Chilipulver
  • 3 TL Garam Masala
  • 3 TL Paprikapulver
  • 100 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
  • 1 EL konzentriertes Tomatenpüree
  • 300 ml Schlagsahne

Für den Blumenkohlreis

  • 1 Blumenkohl
  • abgeriebene Schale und Saft von 2 unbehandelten Limetten
  • 1 kleine Handvoll Korianderblätter
  • Limettenachtel

Zubereitung:

Das Fleisch würfeln. Die restlichen Zutaten zu einer Marinade verrühren und mit den Fleischwürfeln vermengen. Über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Fleischwürfel in einer Pfanne von allen Seiten braten, bis sie gar sind. Beiseitestellen.

Buttersauce: In einer Pfanne die Butter zerlassen und den Knoblauch und die Gewürze darin anschwitzen. (Achtung: Sie dürfen nicht verbrennen!) Die Brühe, das Tomatenpüree und die Sahne hinzufügen. Zum Kochen bringen und so lange köcheln lassen, bis die Sauce dick und cremig ist. Zum Schluss die Hähnchenfleischwürfel dazugeben und alles noch einmal aufkochen lassen.

Blumenkohlreis: Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und diese in der Küchenmaschine fein zerhacken. In eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und das Wasser gleich wieder abseihen. Den Blumenkohlreis vor dem Servieren mit Limettensaft und -schale verrühren. Mit Korianderblättern und Limettenachteln garnieren.

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools