Amanda Seyfried als Porno-Legende auf der Berlinale

9. Februar 2013, 15:24 Uhr

Der Pornofilm "Deep Throat" mit Linda Lovelace wurde in den 70er Jahren zum Kassenschlager und ging in die Geschichte ein. Amanda Seyfried ist in die Rolle der Pornodarstellerin geschlüpft.

Amanda Seyfried, Pornodarstellerin, Berlinale, Rolle, Film, Lovelace

Amanda Seyfried habe sich für die Rolle mit einschlägigen Filmen und Büchern vorbereitet und auch mit den Kindern von Linda Boreman gesprochen©

Amanda Seyfried, 27, sieht ihre Rolle in dem Film "Lovelace" über den Leidensweg der Pornodarstellerin Linda Lovelace als Wendepunkt in ihrer Karriere. "Ich wollte dieser Frau eine Stimme geben", sagte die amerikanische Schauspielerin bei der Vorstellung des Films am Samstag auf den 63. Berliner Filmfestspielen. Sexuelle Ausbeutung und häusliche Gewalt seien nach wie vor "schrecklich weit verbreitet", sagte Seyfried, die auf der Berlinale auch den Musicalfilm und Oscar-Anwärter "Les Misérables" präsentiert.

"Lovelace" läuft in der Berlinale-Reihe Panorama. Er zeichnet das Leben der Hauptdarstellerin des Films "Deep Throat" nach, der in 70er Jahren ein Kassenschlager war und als erfolgreichster Pornofilm aller Zeiten gilt. Linda Boreman, so ihr bürgerlicher Name, bezichtigte später in einem Enthüllungsbuch ihren damaligen Mann, Chuck Traynor, sie mit Waffengewalt zur Pornografie genötigt zu haben.

Nach Ausstieg bekämpfte Boreman die Pornografie

Sie habe sich für die Rolle mit einschlägigen Filmen und Büchern vorbereitet und auch mit den Kindern von Linda Boreman gesprochen, sagte Seyfried. Peter Sarsgaard, der Boremans Ehemann spielt, sagte dagegen, er habe sich zunächst gegen die Rolle gesträubt. "Ich spürte eine Menge Widerstand in mir und hätte Linda so gerne gut behandelt", sagte er. Hollywoodstar Sharon Stone ("Basic Instinct") spielt in dem Film Lindas Mutter.

Jeffrey Friedman, der zusammen mit Rob Epstein Regie führte, sagte, einige Menschen seien bei der sexuellen Revolution der 60er Jahre auf der Strecke geblieben. Linda Boreman sei in die Pornoindustrie geraten, als sie auf der Suche nach ihrer eigenen Sexualität gewesen sei. Danach habe sie dafür kämpfen müssen, auch ihre eigene Identität zu finden. Nachdem ihrem Ausstieg aus der Branche bekämpfte Boreman die Pornografie. Sie starb im Jahr 2002 mit 53 Jahren an den Folgen eines Autounfalls.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von sephirothzero1: Brauche ich einen Anwalt wenn mir jemand Mahn und Anwaltskosten aufhlasen will?

 

  von Fragomatic: Was sollte man unbedingt gesehen haben auf einer 3-tägigen Städtereise nach Wien?

 

  von Gast 107492: Urlaub im Vorgriff?

 

  von Gast 107490: Der Arbditgeber verweigert den Vertrag zu unterschreiben

 

  von Gast 107459: Braucht man in der Türkei einen Reisepass?

 

  von Gast 107454: was und wie kann kann man beim hausbau steuerlich absetzen?

 

  von Gast 107448: Kann das Jobcenter meine Bewegungen auf dem Konto einsehen?

 

  von Gast 107440: Wie formuliere ich einen Haftungsausschluss gegegenüber meines Sportvereins, für die Zeit, während...

 

  von Amos: PKW-Maut: da in Dortmund ohne B54 und B1 nichts läuft, kommt man um die Maut nicht herum, oder?

 

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?

 

  von Gast 107336: ´Benötige ich einen Ernergieausweis oder einen Bedarsausweis für ein Haus von 1963

 

  von Amos: Nochmal zu MB: der neue CLE 450 hat einen Dreilitermotor. Müßte also CLE 300 heißen

 

  von Gast 107289: Glas-Tisch total milchig, Hilfe!

 

  von Gast 107284: Ist parken in einer Verkehrsberuhigten Zone erlaubt?

 

  von bh_roth: Oleander umtopfen

 

  von Amos: Ich suche jemand zur Haushaltsauflösung, NICHT zur Entrümpelung.