A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kassel

Panorama
Panorama
Tornado-Verdacht: Sturm tobt durch Osthessen

Ein heftiger Sturm hat in der Nacht zum Montag in Gemünden im Vogelsbergkreis gewütet. Mindestens 16 Dächer deckte er ab. Herabstürzende Ziegel verletzten nach Feuerwehrangaben einen Anwohner.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Verhandlung über Mord in Kassel führt zur Eskalation

Schon häufig gab es im NSU-Prozess Streit zwischen den Anklägern der Bundesanwaltschaft und den Anwälten der Opfer. Die Situation eskalierte nun in der Verhandlung um den Mord an Yozgat aus Kassel.

NSU-Prozess verhandelt Mord von Kassel
NSU-Prozess verhandelt Mord von Kassel
Die dubiose Rolle des Verfassungsschutzes

Der Mord in einem Internet-Cafe im April 2006 und eine mögliche Verstrickung des hessischen Verfassungsschutzes sind heute Thema im NSU-Prozess. Der stern hat die Hintergründe untersucht.

Politik
Politik
Bouffier weist Vorwürfe zu Kasseler NSU-Mord zurück

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat neue Vorwürfe zurückgewiesen, er habe Ermittlungen nach dem NSU-Mord in Kassel 2006 behindert. "Ich habe nichts zu verbergen", sagte ein sichtlich gereizter Bouffier in Wiesbaden.

Politik
Politik
Hessischer NSU-Ausschuss hört Verfassungsschützer

Vor dem Untersuchungsausschuss zum NSU-Mord in Kassel 2006 soll ein Abteilungsleiter des hessischen Verfassungsschutzes Auskunft über die Arbeit seiner Behörde geben.

Lifestyle
Lifestyle
Felicitas Woll schwärmt von ländlicher Heimat

Die Schauspielerin Felicitas Woll ("Berlin, Berlin") schwärmt von ihrer Heimat Nordhessen. "Das ist ein Rückzugspunkt von mir. Ich habe den Wald in der Nähe, bin so aufgewachsen. Das brauche ich auch", sagte die 35-Jährige in einem Interview des Privatsenders Hit Radio FFH.

Politik
Politik
Mutmaßliche Terrorhelfer im Zeugenstand beim NSU-Prozess

Das Oberlandesgericht (OLG) München will heute drei mutmaßliche Helfer und Mitwisser des "Nationalsozialistischen Untergrunds" als Zeugen vernehmen. Einer von ihnen war ein Anführer der rechtsradikalen Szene in Kassel.

Hamburger Schriftsteller
Hamburger Schriftsteller
Frank Schulz erhält Literaturpreis für grotesken Humor

"An Groteskem ist in den Romanen von Schulz kein Mangel", sagte sein Verlagschef bei der Laudatio. Der Schriftsteller Frank Schulz wurde mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor geehrt.

Fulda
Fulda
Falscher Polizist soll Mädchen missbraucht haben

Ein Student soll sich als Polizist ausgegeben haben, um junge Mädchen angeblich nach Drogen zu untersuchen. Erst durchwühlte er ihre Taschen, dann missbrauchte er sie. Jetzt steht er vor Gericht.

Demonstrationen
Demonstrationen
Vier Pegida-Demos - und dutzende dagegen

Montag ist seit einigen Wochen der Abend für Demonstrationen. Pegida-Anhänger und Pegida-Gegner zieht es deutschlandweit auf die Straßen. stern gibt einen Überblick.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Kassel auf Wikipedia

Kassel (bis 1926 amtlich Cassel) ist die einzige Großstadt in Nordhessen und nach Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt des Landes Hessen. Kassel war eine historische Hauptstadt Hessens und hatte von 1277 bis 1866 Hauptstadtfunktionen inne. Die Stadt ist heute Sitz des Regierungsbezirks Kassel und des Landkreises Kassel. Sie bildet eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen. International bekannt ist Kassel, das zu beiden Ufern der Fulda liegt, vor allem durch den Bergpark W...

mehr auf wikipedia.org