A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vom Youtube-Star bis ganz nach oben

Der kanadische Sänger Justin Bieber beginnt seine Karriere im Alter von zwölf Jahren mit selbst erstellten Youtube-Videos, auf denen er Stars wie Usher oder Justin Timberlake covert. Justin Bieber avanciert zum Internet-Phänomen mit großer Fangemeinde und wird vom Manager Scooter Braun entdeckt. Kurze Zeit später entwickelt sich auch eine Zusammenarbeit mit dem R&B-Star Usher, der ihn seither unterstützt. 2009 bringt Bieber seine erste Single mit dem Titel "One Time" auf den Markt, die in Kanada und den USA in den Top 20 landet. Im November 2010 gelingt ihm sein bisweilen größter Erfolg: Bei den American Music Awards wird Justin Bieber als jüngster Gewinner der Sparte zum "Künstler des Jahres" gewählt.

Justin Bieber bei US-Einreise festgehalten
Justin Bieber bei US-Einreise festgehalten
Bin ich da schon drin oder was? Nein!

Vier Stunden hielten sie ihn am Flughafen fest: Justin Bieber wurde bei der Einreise in die USA auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Der gefürchtete Immigration Service hatte es auf ihn abgesehen.

Lifestyle
Lifestyle
Justin Bieber bei US-Einreise ausgiebig vom Zoll befragt

Der kanadische Sänger Justin Bieber (20) ist nach Medienberichten bei der Einreise in die USA vom Zoll lange und ausführlich befragt worden.

Video
Video
Justin Bieber wieder im Fettnapf

Ein Besuch im japanischen Yasukuni-Schrein verärgert China

Lifestyle
Lifestyle
Bieber-Prozess in Miami um zwei Monate verschoben

Justin Bieber muss nun doch erst im Juli in Miami vor Gericht.

Petition an das Weiße Haus
Petition an das Weiße Haus
275.000 verlangen Ausweisung von Justin Bieber

Der kanadische Popstar Justin Bieber ist in den USA unbeliebt wie eh und je. 275.000 Unterzeichner fordern in einer Petition seine Abschiebung - genug damit sich der Präsident mit dem Thema befasst.

Nachrichten-Ticker
275.000 Unterschriften für Anti-Bieber-Petition in USA

Eine auf der Website des Weißen Hauses veröffentlichte Petition, in der die Abschiebung des kanadischen Popstars Justin Bieber aus den USA gefordert wird, hat 275.

Nachrichten-Quiz
Nachrichten-Quiz
Wie gut kennen Sie die News der Woche?

Ukraine-Krise, DFB-Halbfinale, ein Fährunglück und Miley im Krankenhaus - diese Woche war einiges los. Haben Sie alles mitbekommen und wissen zum Beispiel, wie Berlusconi seine Strafe verbüßen wird?

Nachrichten-Ticker
Justin Bieber muss in Kanada vor Gericht erscheinen

Der kanadische Popstar Justin Bieber muss im Mai wegen des mutmaßlichen Angriffs auf einen Chauffeur in Kanada vor Gericht erscheinen.

Lifestyle
Lifestyle
Juliette Lewis: Miley Cyrus und Justin Bieber wie Marionetten

Die US-Schauspielerin Juliette Lewis (40) hat kein Verständnis für die Eskapaden von Stars wie Miley Cyrus (21) und Justin Bieber (20).

Kultur
Kultur
Pfiffe für Justin Bieber beim kanadischen Musikpreis

Popstar Justin Bieber (20) ist bei den "Juno-Awards" in seinem Heimatland Kanada am Sonntagabend ausgepfiffen worden. Viele Fans im Saal hätten gebuht, nachdem Biebers Name als Gewinner des Fanpreises verkündet worden war, berichteten mehrere Medien.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

THEMA JUSTIN BIEBER IM NETZ
 
Justin Bieber auf Wikipedia

Justin Bieber ist ein kanadischer Popmusiker. Bieber startete seine Karriere auf Youtube, wo er von seinem späteren Manager Scooter Braun entdeckt wurde. Sowohl Justin Timberlake als auch Usher wollten mit ihm zusammenarbeiten, wobei Bieber sich für letzteren entschied. Im Oktober 2008 wurde er von L. A. Reid bei Island Records unter Vertrag genommen. Seine erste Single One Time erschien im Juli 2009 und erreichte unter anderem den zwölften Platz in den kanadischen Charts des Billboard-Magazi...

mehr auf wikipedia.org