A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Das Fest der Nächstenliebe

Jedes Jahr wird weltweit zur Weihnacht das Fest der Geburt Jesu Christi am 25. Dezember, dem Christtag, der bereits seit 336 in Rom belegt ist, gefeiert. Weihnachten ist neben Ostern und Pfingsten eines der drei Hauptfeste der Christen. Seit Mitte des 16. Jahrhunderts wird Weihnachten von Christen und Nichtchristen als Familienfest mit Geschenken gefeiert. Vielen Bräuche wie Krippenspielen, Adventskranz und Weihnachtsbaum schmücken wird bereits in der vorweihnachtlichen Adventszeit zur sinnlichen Vorbereitung auf das Hochfest nachgegangen.

Sony-Hackerangriff
Sony-Hackerangriff
Nordkorea droht mit "ernsthaften Konsequenzen"

Nordkorea habe mit dem Hacker-Angriff nichts zu tun, heißt es aus Pjöngjang. Das Land wirft Barack Obama Verleumdung vor und will die Unschuld bei einer gemeinsamen Untersuchung mit den USA beweisen.

Kultur
Kultur
Nordkorea streitet Cyber-Attacke auf Sony ab

Nordkorea hat nach eigenen Angaben nichts mit der Cyber-Attacke auf Sony Pictures zu tun und droht nach entsprechenden Vorwürfen aus den USA mit "ernsthaften Konsequenzen".

Panorama
Panorama
Nordkorea streitet Cyber-Attacke auf Sony ab

Nordkorea hat nach eigenen Angaben nichts mit der Cyber-Attacke auf Sony Pictures zu tun und droht nach entsprechenden Vorwürfen aus den USA mit "ernsthaften Konsequenzen". Das Außenministerium in Pjöngjang warf den USA Verleumdung vor.

Vorsicht, Nachrichtensperre!
Vorsicht, Nachrichtensperre!
So umgehen Sie das WhatsApp-Limit

In Zukunft will der Messenger WhatsApp Nutzer sperren, die in kurzer Zeit auffällig viele Nachrichten verschicken oder nicht gespeicherten Kontakten schreiben. So umgehen Sie die Nutzersperre.

Panorama
Panorama
Maskierte überfallen KaDeWe: Beute bei Juwelier

Mitten im Weihnachtstrubel haben am Vormittag des vierten Adventssamstags mehrere Maskierte das Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin überfallen. Sie sprühten einem Sicherheitsmann Reizgas ins Gesicht, zerschlugen Schmuckvitrinen bei einem Juwelier und flohen dann in einem dunklen Auto.

KaDeWe-Überfall in Berlin
KaDeWe-Überfall in Berlin
Räuber sind mit Schmuck und Uhren auf der Flucht

Unbekannte haben am Vormittag das Kaufhaus des Westens in Berlin überfallen. Laut Zeugenaussagen waren es vier bewaffnete Menschen, die mit Reizgas um sich sprühten und Schmuck und Uhren raubten.

TV-Tipp 20.12.
TV-Tipp 20.12. "Pappa ante Portas"
Herr Lohse allein zu Haus

"Ich wohne hier!" - "Aber doch nicht jetzt!" Pünktlich zu Weihnachten wird Herr Lohse wieder in den Vorruhestand geschickt. Ein perfekter Moment, um das Loriot-Zitatewissen aufzufrischen.

Selbstgemachtes zu Weihnachten
Selbstgemachtes zu Weihnachten
Das sind die leckersten Geschenke für Genießer

Fehlen noch ein paar Weihnachtsgeschenke? Wie wäre es mit ein paar selbstgemachten Leckereien? Die sind persönlicher und kreativer, als manch gekauftes Geschenk - und schmecken darüber hinaus.

Berlin
Berlin
Maskierte überfallen Luxuskaufhaus KaDeWE

Die Schmuckabteilung des Berliner Kaufhaus des Westens ist am Samstag vor Weihnachten überfallen worden. Die Täter entkamen. Noch ist unklar wie hoch der Schaden genau ist.

Nachrichten-Ticker
Obama droht Nordkorea mit Konsequenzen

US-Präsident Barack Obama hat Nordkorea wegen der Hackerattacke auf den Filmkonzern Sony mit Konsequenzen gedroht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?