HOME
Schauspielerin Angie Harmon will noch einmal heiraten

Angie Harmon

"Rizzoli & Isles"-Star feiert Verlobung

Markus Söder

Polit-Ausblick auf 2020

Industrie, Energie, Steuern - Söders GroKo-Prioritäten

Raclette für sechs Personen

Silvester-Tradition

Was braucht man zum Raclette?

Donald Trumps Cameo war in Kanada an Weihnachten nicht zu sehen

Donald Trump

Kanadier schneiden seine Szene aus Film

Ryoyu Kobayashi

Traditions-Event

Die Favoriten der Vierschanzentournee

Passagiermaschinen der Fluggesellschaft Lufthansa: Die Kabinengewerkschaft Ufo bereitet Streiks in den nächsten Tagen vor
+++ Ticker +++

News an Weihnachten

Streik bei der Lufthansa noch in diesem Jahr

Berliner Grunewald

"Gänsebraten-Verdauungslauf": Sportler laufen sich Weihnachtspfunde vom Leib

Weihnachtliche Performance

Til Schweiger tanzt mit Tochter Luna vor dem Tannenbaum – und begeistert seine Fans

Die Sache mit dem Weihnachtsmann hatte sich Chiara Ferragni sicher anders vorgestellt

Chiara Ferragni

Promi-Bild des Tages

Nick Jonas ist seit 2018 verheiratet

Nick Jonas

Gewinner des Tages

Kim Kardashian hat ein Händchen für Mode

Kim Kardashian

Verlierer des Tages

Philippinische Frau auf Boot vor Häuserüberresten nach einem Taifun

Wirbelsturm an Weihnachten

Mehrere Tote nach Taifun auf den Philippinen

Fünf Monate nach ihrer Hochzeit präsentiert Heidi Klum auch ihr zweites Hochzeitskleid

Überraschung zu Weihnachten

Fünf Monate nach der Hochzeit: Heidi Klum präsentiert ihr zweites Brautkleid

Anfang November hat Johannes Oerding sein neuestes Album "Konturen" veröffentlicht

Johannes Oerding

So feiert er seinen Geburtstag an Weihnachten

Nach schweren Bränden

Hafenstadt Valparaíso

Feuersbrunst an Weihnachten: 245 Häuser in Chile beschädigt

Mindestens 17 Tote durch Taifun auf den Philippinen

Papst Franziskus

Weihnachtsbotschaft

Papst prangert europäische Abschottungspolitik an

Proteste in Hongkong

Proteste gegen China

Zusammenstöße überschatten Weihnachten in Hongkong

Camila Cabello zählt aktuell zu den angesagtesten Künstlern

Camila Cabello

Tweet des Tages

Königin Elizabeth

Viele Sorgen

Queen Elizabeth: Wird auch 2020 ein Schreckensjahr?

Chris Töpperwien will erneut den Bund der Ehe eingehen

Chris Töpperwien

Das sagt Willi Herren zu den Hochzeitsplänen

Oliver Kahn

Neu im FCB-Vorstand

«Titan» Kahn legt bei Bayern los - Klinsmann erster Gegner

Märtha Louise von Norwegen und ihr Ex-Mann Ari Behn

Ari Behn

Märtha Louises Ex-Mann stirbt mit 47 Jahren

Wenige Tage nach dem Tsunami auf Koh Phi Phi, der Insel zwischen Phuket und Koh Lanta

Tsunami vor 15 Jahren: "Ich dachte, dass kein Mensch überlebt hat"

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?