A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hollywood

Kultur
Kultur
François Truffaut: "Zu früh und zu jung gestorben"

Über François Truffaut und seine Filme gibt es fast so viele Bücher wie der französische Regisseur leichtfüßige Dramen drehte. Als der Mitbegründer der Nouvelle-Vague mit 52 Jahren durch einen Hirntumor aus dem Leben gerissen wurde, hatte er mehr als 25 Filme gedreht.

"Tribute von Panem"-Star
Stanley Tucci wird erneut Vater

Der Schauspieler Stanley Tucci und seine Frau Felicity Blunt erwarten das erste gemeinsame Kind. Der "Tribute von Panem"-Star hat bereits drei Kinder aus seiner ersten Ehe.

Aufstand in Malibu
Aufstand in Malibu
Hollywood-Stars kämpfen gegen den Bauwahn

In der noblen Strandgemeinde Malibu wehren sich viele Hollywoodstars gegen die neuen Expansionspläne der Kommune. Tom Hanks, James Cameron und Steven Spielberg mischen sich in die Lokalpolitik ein.

Motorrad aus
Motorrad aus "Easy Rider"
"Captain America" für eine Million Euro versteigert

US-Schauspieler Peter Fonda höchstpersönlich designte sie mit: Jetzt hat "Captain America", die legendäre Harley Davidson aus "Easy Rider", für einen siebenstelligen Betrag den Besitzer gewechselt.

Nachrichten-Ticker
Harley aus "Easy Rider" für eine Million versteigert

Durch den Film "Easy Rider" wurde sie fast so berühmt wie ihr Fahrer Peter Fonda: Jetzt ist die Harley Davidson aus dem Kultfilm von 1969 versteigert worden.

Lifestyle
Lifestyle
Selfie mit Star hoch im Kurs

Die mehrfache Grammy-Gewinnerin Taylor Swift kann auf Autogrammkarten angeblich inzwischen verzichten. "Ich wurde nicht mehr nach einem Autogramm gefragt, seit das iPhone mit seiner Frontkamera erfunden wurde", schreibt die 24 Jahre alte US-Sängerin.

Nachrichten-Ticker
Martin Sheen gibt Umweltschützer-Schiff seinen Namen

Hollywood-Veteran Martin Sheen hat einem Schiff der Umweltschutzorganisation Sea Shepherd seinen Namen gegeben.

US-Metropole im Zeitraffer
US-Metropole im Zeitraffer
"Supermoon" taucht Los Angeles in magisches Licht

Ein riesiger Mond über der funkelnden "Stadt der Engel": Dieser Zeitraffer manifestiert gewaltige Bilder, romantische Augenblicke und zeigt ein pulsierendes L.A. - wie Sie es noch nicht gesehen haben.

Lifestyle
Lifestyle
Al Pacino kehrt an den Broadway zurück

Der Hollywood-Star Al Pacino (74) kehrt an den Broadway in New York zurück.

Politik
Politik
Nigeria meldet Waffenruhe mit Boko Haram

Ein halbes Jahr nach der Entführung von mehr als 200 Schülerinnen durch die Terrororganisation Boko Haram hat Nigeria eine Waffenruhe mit der Islamistenmiliz bekanntgegeben. In weiteren Verhandlungen werde die Freilassung der Mädchen und jungen Frauen angestrebt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Hollywood auf Wikipedia

Hollywood [ˈhɑːliwʊd] ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien mit 167.664 Einwohnern (Volkszählung 2000). Weltbekannt ist Hollywood als Zentrum der US-amerikanischen Filmindustrie, weshalb der Name oft auch als Synonym für die gesamte Branche steht. Deren Kritiker nennen Hollywood abwertend auch „Tinseltown“.

mehr auf wikipedia.org