Elton John will mehrfach heiraten

23. Februar 2013, 12:51 Uhr

Das Ja-Wort als politisches Statement: Um sich für mehr Anerkennung gleichgeschlechtlicher Ehen einzusetzen, wollen Elton John und David Furnish überall heiraten, wo die Homo-Ehe erlaubt ist.

1 Bewertungen
Elton John, David Furnish, Hochzeit, heiraten, zwei Mal, Großbritannien, Homo-Ehe

Doppelt hält besser: David Furnish und Elton John wollen sich erst in Großbritannien und dann in Los Angeles das Ja-Wort geben©

Mit einer eingetragenen Lebenspartnerschaft bezeugten Elton John und David Furnish 2005 ihre Liebe zueinander. Nachdem die Homo-Ehe in Großbritannien erlaubt wurde, will sich das Paar nun offiziell das Ja-Wort geben. Doch nicht nur in ihrer britischen Heimat wollen die beiden den Bund der Ehe eingehen.

Auch in Los Angeles soll Hochzeit gefeiert werden, da dies "wie ein zweites Zuhause" für sie sei, sagte Furnish gegenüber dem Internetportal "Hollyscoop". Ginge es nach dem kanadischen Filmproduzenten und Regisseur, wäre auch das erst der Anfang: "Lasst uns einfach die Gelübde überall erneuern, wo die Homo-Ehe legal wird!"

Damit will sich das Paar mit anderen homosexuellen Paaren solidarisieren und sich für mehr gesellschaftliche Akzeptanz gleichgeschlechtlicher Ehen einsetzen. Noch immer kämpften viele Menschen um Anerkennung, sagte Furnish. "Wenn wir dem Ganzen ein Gesicht geben können, werden wir das auch weiterhin tun." Elton John und David Furnish ziehen gemeinsam zwei Söhne groß.

nw/Bang
 
 
MEHR ZUM THEMA
Extras
Ratgeber der Verbraucherzentrale: Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie Ratgeber der Verbraucherzentrale Die größten Lügen der Lebensmittelindustrie
Wissenstests Wissenstests Wie gut kennen Sie sich aus mit Promis und Royals? Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe! Zu den Wissenstests
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug