Wie ein Kind zum Vatermörder wurde

29. August 2013, 14:35 Uhr

Joseph Hall gehört zu den jüngsten verurteilten Mördern der US-Geschichte. Im Alter von zehn Jahren erschießt er seinen Vater. Doch der war nicht irgendwer, sondern ein führender Neonazi. Von Frauke Hunfeld und Philipp Weber