A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Folter

Nachrichten-Ticker
CIA-Gefängnis geduldet: Polen muss Schadenersatz zahlen

Polen hat dem US-Geheimdienst CIA bei der illegalen Inhaftierung zweier Terrorverdächtiger geholfen und damit gegen das Folterverbot verstoßen.

Geschlossenes Heim in Mexiko
Geschlossenes Heim in Mexiko
Mehr als Hundert Kinder kommen woanders unter

Die Kinder hausten zwischen Müll und wurden zum Betteln gezwungen: In Mexiko wurde ein Kinderheim geschlossen. Nun brauchen 450 Minderjährige ein neues Zuhause.

Nachrichten-Ticker
Richter erklärt Todesstrafe in Kalifornien für illegal

Ein US-Bundesrichter hat die Todesstrafe in Kalifornien wegen der qualvollen und ungewissen Zeit bis zu ihrer Vollstreckung als verfassungswidrig eingestuft.

Nachrichten-Ticker
Richter erklärt Todesstrafe in Kalifornien für illegal

Ein US-Bundesrichter hat die Todesstrafe in Kalifornien wegen der qualvollen und ungewissen Zeit bis zu ihrer Vollstreckung als verfassungswidrig eingestuft.

Richterspruch in Kalifornien
Richterspruch in Kalifornien
Todesstrafe ist verfassungswidrig

Es könnte ein wichtiger Schritt zur Abschaffung von Hinrichtungen sein: Ein US-Richter hat die Todesstrafe in Kalifornien als verfassungswidrig erklärt. Er verurteilte das Verhalten der Behörden.

Horror-Internat in Mexiko
Horror-Internat in Mexiko
Kinder hausten zwischen 20 Tonnen Müll

Etwa 500 Kinder wurden aus einem Internat in Mexiko befreit, Mitarbeiter festgenommen. Inzwischen kommen immer mehr Details über die unmenschlichen Zustände ans Licht. Die Kinder hausten im Müll.

Missbrauch und Folter
Missbrauch und Folter
Knapp 500 Kinder aus Internat in Mexiko befreit

Die Polizei in Mexiko hat rund 500 Kinder aus einem Internat befreit, die dort seelisch und körperlich misshandelt worden sein sollen. Die Gründerin des Heims und mehrere Mitarbeiter sind in Haft.

Kultur
Katholischer Medienpreis für Film über Nordkoreas Lager

Der erschütternde Dokumentarfilm über Gefangenenlager in Nordkorea, "Camp 14 - Total Control Zone", hat dem Autoren Marc Wiese den diesjährigen katholischen Medienpreis eingebracht. Wiese gewann in der Kategorie Elektronische Medien.

Nachrichten-Ticker
Amnesty beklagt Folter und Geiselnahmen in Ostukraine

Im bewaffneten Konflikt im Osten der Ukraine haben sich laut Amnesty International sowohl prorussische Separatisten als auch Soldaten "gravierende Menschenrechtsverletzungen" zuschulden kommen lassen.

Politik
Politik
Amnesty berichtete über Folter in der Ostukraine

Amnesty International wirft den bewaffneten Separatisten und regierungstreuen Truppen in der Ostukraine gravierende Menschenrechtsverletzungen vor.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?