A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Folter

stern exklusiv
stern exklusiv
Welche Qualen die Abu-Sayyaf-Geiseln durchlebten

Hunger, Folter und Scheinerschießung: Stefan Okonek und Henrike Dielen waren sechs Monate in den Händen der Abu Sayyaf. Im stern sprechen die beiden Deutschen nun erstmals über ihre Qualen.

Streitkräfte
Streitkräfte
Nordkorea will atomar aufrüsten

Die Regierung in Pjönjang hat angekündigt, die Armee in allen Bereichen zu stärken - vor allem das Atomprogramm soll massiv ausgebaut werden.

Regisseur Shiar Abdi drehte Film in Kobane
Regisseur Shiar Abdi drehte Film in Kobane
"Ich dachte, gleich bin ich tot"

Shiar Abdi wollte unbedingt diesen Film machen: Ein Sohn sucht mitten im syrischen Bürgerkrieg seine Mutter. Dem stern erzählt der Kölner Regisseur von den wahnwitzigen Dreharbeiten in Kobane.

Entführung, Folter, Mord
Entführung, Folter, Mord
Nigerianischer Staat scheint machtlos gegen Terrormiliz Boko Haram

Die Terroristen der Boko Haram haben erneut Dutzende Menschen getötet und entführt. Mehr als 50 Soldaten, die nicht gegen die Terroristen kämpfen wollten, sollen hingerichtet werden.

Nachrichten-Ticker
EU-Abgeordnete entsetzt über CIA-Foltermethoden

Im Europaparlament haben sich Abgeordnete aller maßgeblichen Fraktionen entsetzt über den Bericht zu den Foltermethoden des US-Geheimdienstes CIA geäußert - und zugleich Aufklärung über die Mitverantwortung von EU-Staaten gefordert. Mitgliedsländer der EU hätten sich mitschuldig gemacht, kritisierte die SPD-Abgeordnete Birgit Sippel. "Das ist eine Schande für Europa". Das Europaparlament fordere seit Jahren Aufklärung - bisher ohne Erfolg. Erst vergangene Wochen hätten Polen und Rumänien die Existenz von Folterlagern auf ihrem Staatsgebiet zugegeben. "Wird es Folgen geben?

Gericht in Missoula
Gericht in Missoula
Diren-Prozess vor dem Ende: Wie schuldig ist Markus Kaarma?

Es ist ein sehr amerikanischer Prozess in Missoula. Hat Schütze Markus Kaarma den Hamburger Austauschschülers Diren D. wirklich aus Notwehr erschossen?

"Schwerste Menschenrechtsverletzungen der Welt"
Nordkorea stellt USA an den Pranger

Statt mit der Menschenrechtslage in Nordkorea sollte sich der UN-Sicherheitsrat lieber mit den "mittelalterlichen Folterverbrechen" der USA beschäftigen - findet Nordkorea und dreht so den Spieß um.

US-Prozess erreicht Schlussphase
US-Prozess erreicht Schlussphase
Welche Strafe bekommt der Todesschütze von Gastschüler Diren D.?

Der Prozess um den Tod des deutschen Austauschschülers Diren D. geht zu Ende. Und lässt immer noch manche Fragen offen. Fest steht: Es ist eine sehr amerikanische Geschichte.

US-Geheimdienstreport
US-Geheimdienstreport
Mehrheit der US-Bürger hält CIA-Folter für gerechtfertigt

Weltweit ist man über die Verhörmethoden der CIA entsetzt, nicht so in Amerika: Mehr als die Hälfte der US-Bürger befürwortet laut einer Umfrage die Foltermethoden des Geheimdienstes.

Nachrichten-Ticker
CIA zweifelte an Irak-Verbindung der 9/11-Attentäter

Die CIA hat nach Angaben ihres heutigen Chefs John Brennan massive Zweifel an einer Verbindung zwischen dem Irak und den Attentätern vom 11.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?