A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kim Jong-un

Nach Hacker-Skandal
Nach Hacker-Skandal
Sony will "The Interview" nun doch veröffentlichen

Interessante Wende im Sony-Hackerskandal kurz vor Weihnachten: Studio-Anwalt David Boies behauptet, sein Arbeitgeber woll den Film trotz Cyber-Skandal nun doch vertreiben.

Kultur
Kultur
"Hobbit"-Film mit 90-Millionen-Dollar-Start in den USA

Nach seinem Riesenerfolg in Deutschland hat der letzte Teil der "Hobbit"-Fantasy-Reihe von Starregisseur Peter Jackson auch Nordamerika im Flug genommen.

Politik
Politik
China verurteilt internationale Cyberattacken nach Angriff auf Sony

Nach dem Nordkorea zugeschriebenen Hackerangriff auf Sony Pictures hat China Cyberattacken verurteilt.

Sony-Hackerangriff
Sony-Hackerangriff
Nordkorea droht mit "ultra-hartem Reaktionskrieg"

Pjöngjang bestreitet vehement die US-Vorwürfe, hinter dem Hackerangriff auf Sony zu stecken. Nun droht das Regime mit "härtesten Gegenaktionen auf das Weiße Haus, das Pentagon und das ganze Land".

Nachrichten-Ticker
USA drohen Nordkorea mit Rückkehr auf Terrorliste

Als Strafe für die Hacker-Attacke auf Sony erwägen die USA, Nordkorea nach sechs Jahren wieder auf die Liste der Terrorunterstützerstaaten zu setzen.

Hacker-Affäre um Nordkorea
Hacker-Affäre um Nordkorea
Ein Gespenst von Cyberkrieg

Der Hacker-Angriff auf sony heizt die Spannungen zwischen den USA und Nordkorea an. Die Angst vor einem Cyberkrieg sitzt in den USA besonders tief. Washington droht, bleibt aber merkwürdig unkonkret.

Nach Hackerangriff auf Sony
Nach Hackerangriff auf Sony
USA sollen China um Hilfe gebeten haben

Es wirkt nahezu absurd. Nach dem Cyber-Angriff auf Sony haben die USA angeblich China um Hilfe gebeten. Ausgerechnet jenes Land, welches die USA bereits mehrere Male des Hackens beschuldigt hat.

Nachrichten-Ticker
Obama: Hackerangriff auf Sony war kein "Kriegsakt"

Der Hackerangriff auf Sony war nach Einschätzung von US-Präsident Barack Obama kein "Kriegsakt" Nordkoreas, sondern vielmehr "Cybervandalismus".

Politik
Bericht: USA bitten China nach Hackerangriff um Hilfe

Nach dem Nordkorea zugeschriebenen Hackerangriff auf Sony Pictures haben die USA der "New York Times" zufolge China um Unterstützung gebeten. Peking solle helfen, künftige nordkoreanische Cyberattacken zu blockieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Kim Jong-un auf Wikipedia

Kim Jong-un ist der dritte Sohn des nordkoreanischen Diktators und Staatschefs Kim Jong-il. Er entstammt der Ehe mit dessen dritter Frau Ko Yŏng-hŭi. Über seine Person sind wenige Fakten bekannt, vieles beruht auf unsicheren Quellen und Gerüchten.

mehr auf wikipedia.org