A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kim Jong-un

Kultur
Kultur
Nordkorea droht im Streit um Filmsatire auch Berlinale

Im Streit mit den USA um die Filmsatire "The Interview" hat Nordkorea seine Drohgebärden auch gegen die Filmfestspiele von Berlin gerichtet. In der Komödie geht es um ein fiktives Mordkomplott gegen den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un.

Wirbel um Filmsatire
Wirbel um Filmsatire
Nordkorea droht der Berlinale wegen "The Interview"

Erneut gibt es Drohgebärden aus Nordkorea wegen "The Interview" - dieses Mal gegen die Berlinale. Von einer "gnadenlosen Bestrafung" ist die Rede, sollten die Filmfestspiele die Satire zeigen.

Neue Bilder aus Nordkorea
Neue Bilder aus Nordkorea
Kim Jong Un besucht seine Luftwaffe

Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un hat seine Truppen besucht und zusammen mit Offizieren das Training der Luftwaffe beobachtet. Unter bestimmten Bedingungen wolle man sogar auf Atomtests verzichten.

Sport
Sport
Nordkorea bei Asien-Cup schon raus - 1:4-Niederlage

Die Frage nach den Reaktionen in der Heimat gefiel Nordkoreas Fußball-Nationaltrainer Tong-Sop Jo ganz und gar nicht.

Nachrichten-Ticker
Nordkorea weist Schuld wegen Sony-Attacke von sich

Nordkorea hat erneut jede Verantwortung für den Hackerangriff auf die Produktionsfirma Sony zurückgewiesen und von den USA Beweise für derlei Anschuldigungen verlangt.

Nachrichten-Ticker
Obama plant schärfere Gesetze zur Cybersicherheit

Nach den jüngsten Hackerattacken will US-Präsident Barack Obama die Vereinigten Staaten besser vor Cyberangriffen schützen.

Terror in Paris
Terror in Paris
50 antimuslimische Vorfälle in Frankreich

Frankreich und die Welt haben mit dem Marsch der Millionen ein Zeichen gegen den Terrorismus gesetzt. Doch die Jagd nach Komplizen der Attentäter geht weiter. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Politik
Politik
Südkorea offen für Treffen mit Nordkoreas Machthaber

Süd- und Nordkorea gehen im neuen Jahr trotz Spannungen vorsichtig aufeinander zu. Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye zeigte sich offen für ein Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un - ohne Vorbedingungen.

Politik
Politik
Nordkorea bietet USA Deal zur Einstellung von Atomtesten an

Nordkorea fühlt sich jedes Jahr aufs Neue durch die Militärmanöver der USA und Südkoreas provoziert. Jetzt lockt Pjöngjang überraschend mit dem Angebot, vorläufig keine Atomtests mehr zu unternehmen.

Vor Militärmanöver
Vor Militärmanöver
Nordkorea bietet USA Stopp von Atomtests an

Nordkorea hat den USA vorgeschlagen, "befristet" auf weitere Atomtests zu verzichten. Im Gegenzug fordert Pjöngjang das Ende der Manöver zwischen den USA und Südkorea. Experten reagieren skeptisch.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Kim Jong-un auf Wikipedia

Kim Jong-un ist der dritte Sohn des nordkoreanischen Diktators und Staatschefs Kim Jong-il. Er entstammt der Ehe mit dessen dritter Frau Ko Yŏng-hŭi. Über seine Person sind wenige Fakten bekannt, vieles beruht auf unsicheren Quellen und Gerüchten.

mehr auf wikipedia.org