A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kim Jong-un

Politik
Politik
Nordkorea lässt festgehaltenen US-Bürger frei

Das kommunistische Regime Nordkoreas hat den seit fünf Monaten gefangenen US-Bürger Jeffrey Fowle freigelassen. Der 56-Jährige habe Nordkorea verlassen und sei auf dem Weg nach Hause zu seiner Familie, teilte das US-Außenministerium mit.

Nordkorea
Nordkorea
Pjöngjang lässt inhaftierten Amerikaner frei

Einer von drei in Nordkorea festgehaltenen Amerikanern durfte überraschend das Land verlassen. Ob die Führung in Pjöngjang bald auch die übrigen US-Bürger gehen lässt, ist jedoch unklar.

Ehemaliger Koch der Diktatoren-Familie
Ehemaliger Koch der Diktatoren-Familie
Pjöngjang ist nachts kein guter Ort für Kim-Freunde

Was genau hat Kim Jong Un? Der frühere Koch der Kim-Familie hält eine Knöchel-OP für plausibel, wie er dem "Spiegel" sagte. Aber offenbar sind nicht alle Nordkoreaner ihrem Diktator wohlgesonnen.

Neue Bilder von Nordkoreas Diktator
Neue Bilder von Nordkoreas Diktator
Kim inspiziert (noch) eine Wohnanlage

Erst war er tagelang verschwunden, jetzt taucht er wieder regelmäßig auf: Nordkoreas Diktator inspiziert mit Krückstock das Land. Doch die Aktualität der vermeintlich neuen Bilder ist fraglich.

Kim Jong Un aufgetaucht
Kim Jong Un aufgetaucht
Kann man den Bildern aus Nordkorea trauen?

Nach fünf Wochen ist Nordkoreas Diktator wieder in der Öffentlichkeit aufgetaucht. Das Regime zeigt Kim Jong Un gutgelaunt und mit Gehstock beim Besuch einer Wohnanlage. Was sollen die Bilder sagen?

Nachrichten-Ticker
Kim Jong Un angeblich wieder aufgetaucht

Wochenlang war über das Schicksal von Kim Jong Un spekuliert worden - nun ist der nordkoreanische Machthaber nach längerer Abwesenheit wieder in der Öffentlichkeit aufgetaucht.

Politik
Politik
Nordkoreas Machthaber wieder aufgetaucht

Rund sechs Wochen war er von der Bildfläche verschwunden - nun hat sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wieder in der Öffentlichkeit gezeigt.

Nachrichten-Ticker
Kim Jong Un angeblich wieder aufgetaucht

Wochenlang war über das Schicksal von Kim Jong Un spekuliert worden - nun ist der nordkoreanische Machthaber nach längerer Abwesenheit wieder in der Öffentlichkeit aufgetaucht.

Nordkorea
Nordkorea
Kim Jong Un ist wieder aufgetaucht

Das ist er wieder. Kim Jong Un hat sich in nordkoreanischen Medien mit einem Gehstock gezeigt. Mehrere Wochen war er nicht in der Öffentlichkeit sichtbar gewesen.

Kim Jong Un aufgetaucht
Kim Jong Un aufgetaucht
Da ist er ja wieder

Alles wieder beim Alten in Nordkorea: Nach Wochen der Abstinenz hat sich Diktator Kim Jong Un wieder der Öffentlichkeit gezeigt - wie üblich umringt von Untergebenen. Neu dagegen: der Gehstock.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Kim Jong-un auf Wikipedia

Kim Jong-un ist der dritte Sohn des nordkoreanischen Diktators und Staatschefs Kim Jong-il. Er entstammt der Ehe mit dessen dritter Frau Ko Yŏng-hŭi. Über seine Person sind wenige Fakten bekannt, vieles beruht auf unsicheren Quellen und Gerüchten.

mehr auf wikipedia.org