A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Verfassungsschutz

Politik
Politik
Festnahme nach Warnung vor Islamisten in Bremen

Nach einer Warnung vor gewaltbereiten Islamisten hat die Polizei in Bremen einen Verdächtigen festgenommen. Zudem seien mehrere Menschen in Gewahrsam, sagte ein Sprecher am Abend.

Islamistische Terrorgefahr
Islamistische Terrorgefahr
Polizei in Bremen nimmt mehrere Verdächtige in Gewahrsam

In Bremen sind mehrere Personen in Gewahrsam genommen worden. Zuvor gab es einen Großeinsatz gegen gewaltbereite Islamisten. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.

Politik
Politik
Bericht: Verfassungsschutz verschickt mehr SMS zur Ortung

Der Verfassungsschutz verschickt einem Medienbericht zufolge sehr viel mehr sogenannte stille SMS, um Personen zu orten. Im zweiten Halbjahr 2014 habe der deutsche Inlandsgeheimdienst rund 142 000 solcher heimlichen Nachrichten an Mobiltelefone von Verdächtigen versandt.

Digital
Bericht: Verfassungsschutz sendet mehr "stille SMS" zur Ortung

Der Verfassungsschutz verschickt einem Medienbericht zufolge sehr viel mehr sogenannte stille SMS, um Personen zu orten. Im zweiten Halbjahr 2014 habe der deutsche Inlandsgeheimdienst rund 142 000 solcher heimlichen Nachrichten an Mobiltelefone von Verdächtigen versandt.

Nachrichten-Ticker
Verfassungsschutz weitet Digital-Überwachung aus

Der Bundesamt für Verfassungsschutz hat einem "Spiegel"-Bericht zufolge im vergangenen Jahr eine umstrittene Überwachungstechnik von Handys massiv ausgeweitet.

Reise in den Dschihad
Reise in den Dschihad
So verführt der Islamische Staat junge Mädchen

Die meisten westlichen Kämpfer, die sich dem IS anschließen, sind Männer. Doch auch junge Mädchen werden von den Terroristen angelockt. Viele hoffen, im Dschihad die große Liebe zu finden.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Verhandlung über Mord in Kassel führt zur Eskalation

Schon häufig gab es im NSU-Prozess Streit zwischen den Anklägern der Bundesanwaltschaft und den Anwälten der Opfer. Die Situation eskalierte nun in der Verhandlung um den Mord an Yozgat aus Kassel.

NSU-Prozess verhandelt Mord von Kassel
NSU-Prozess verhandelt Mord von Kassel
Die dubiose Rolle des Verfassungsschutzes

Der Mord in einem Internet-Cafe im April 2006 und eine mögliche Verstrickung des hessischen Verfassungsschutzes sind heute Thema im NSU-Prozess. Der stern hat die Hintergründe untersucht.

Verfassungsschutz
Verfassungsschutz
IS ist für Deutschland gefährlicher als Al-Kaida

Laut Verfassungsschutz ist die aktuelle Gefahr durch den Islamischen Staat und die Destabilisierung mehrerer Staaten in Nordafrika und Nahost für Deutschland eine direkte große Gefahr.

Politik
Politik
Bouffier weist Vorwürfe zu Kasseler NSU-Mord zurück

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat neue Vorwürfe zurückgewiesen, er habe Ermittlungen nach dem NSU-Mord in Kassel 2006 behindert. "Ich habe nichts zu verbergen", sagte ein sichtlich gereizter Bouffier in Wiesbaden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?