HOME
Demonstration vor dem Oberlandesgericht in München

Demos in mehreren Städten

Forderung nach weiteren NSU-Ermittlungen

Der NSU-Prozess ist beendet, die juristische Aufarbeitung von zehn überwiegend rassistisch motivierten Taten damit abgeschlossen. Doch Kritik an den Ermittlern bleibt, viele Fragen sind offen.

Forderung nach weiteren NSU-Ermittlungen - viele Demos

Demonstration nach dem NSU-Prozess
Pressestimmen

Nach dem Urteil

"Geschichte eines eklatanten Staatsversagens" - NSU-Komplex noch lange nicht aufgeklärt

Eine von vielen offenen Fragen nach dem NSU-Prozess: Am 6. April 2006 wurde Halit Yozgat in seinem Kasseler Internetcafé erschossen. Was weiß der hessische Verfassungsschutz zu der Tat?

NSU-Prozess

Auffällig viele Zufälle - Diese Fragen bleiben nach dem Ende des Mammutprozesses

Von Kerstin Herrnkind

Hofreiter: Versprechen an NSU-Opfer nicht gehalten

NSU-Prozess: Das Bundesamt für Verfassungsschutz in Köln

NSU-Terror

Das Spitzel-Spiel - oder wie skrupellos der Verfassungsschutz die Wahrheit vertuscht

Das Bundesamt für Verfassungsschutz

Bericht: Zahl rechtsextremer Gewalttaten deutlich zurückgegangen

Herbert Reul

Rechts- und linksextremistische Straftaten in Nordrhein-Westfalen rückläufig

Laptop

Verfassungsschutz warnt

Maaßen: Angriffsfläche für Cyberattacken wächst rasant

Biowaffe Rizin

Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen mit giftigen Substanzen

"Polizeiruf 110: In Flammen": Die Kommissare König (Anneke Kim Sarnau) und Bukow (Charly Hübner) am Tatort

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

Die Moschee am Hubertusdamm in Wien-Floridsdorf, eine von rund 400 islamischen Gotteshäusern in Österreich

Österreich

"Ab jetzt geht jede Woche eine Moschee in die Luft" - Drohbrief erschüttert Islamverband

Von Daniel Wüstenberg
Tatort wenige Tage nach der Amokfahrt

Amokfahrt von Münster löst Debatte über Nutzen weiterer Betonsperren aus

Tatort wenige Tage nach der Amokfahrt

Amokfahrt von Münster löst Debatte über Nutzen weiterer Betonsperren aus

Salafisten - Deutschland

Medienbericht

Salafisten-Szene in Deutschland hat sich verdoppelt

Polizisten in Bayern

Heftige Kritik

Bayerns neues Sicherheitsgesetz: "Umfassendste Kontrollkompetenz für die Polizei seit 1945"

Von Daniel Wüstenberg
Debatte über Beobachtung der AfD durch Verfassungsschutz

Verfassungsschutzämter prüfen mit Hochdruck mögliche AfD-Beobachtung

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat sich zur Beobachtung der AfD bisher noch nicht geäußert

Materialsammlung gefordert

Verfassungsschützer der Länder wollen AfD beobachten

Heather Locklear
+++ Ticker +++

News des Tages

Schauspielerin Heather Locklear wegen häuslicher Gewalt festgenommen

Kim in Pjöngjang

Maaßen: Nordkorea nutzt Berliner Botschaft womöglich für Beschaffung von Waffen

AfD Lars Steinke
Exklusiv

WhatsApp-Sprachnachricht

AfD-Jugendfunktionär über Parteifreunde: "Sie stinken nach Angst"

Von Wigbert Löer
MIt dem Handy kann der Nutzer geortet werden.

Deutsche Sicherheitsbehörden verstärken heimliche Handyüberwachung

Denis Cuspert in einem im August 2015 veröffentlichten Propagandafilm des Islamischen Staates

Berliner Ex-Rapper

Deutscher IS-Terrorist Denis Cuspert offenbar in Syrien getötet

Von Marc Drewello
Reichsbürger auf einer Demo

Mit einer Vielzahl an Waffen

Reichsbürger-Szene wächst stark an – und will offenbar eine Armee aufbauen