A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Warschau

Nachrichten-Ticker
Nemzow hatte angeblich Beweise für Eingreifen in Ukraine

Der in Moskau auf offener Straße erschossene russische Oppositionspolitiker Boris Nemzow verfügte nach Angaben eines Freundes über "Beweise" für die Präsenz russischer Soldaten in der Ukraine.

Nachrichten-Ticker
Hintergründe von Mord an Nemzow weiter im Dunkeln

Auch drei Tage nach dem Mord an dem russischen Oppositionspolitiker Boris Nemzow in Moskau liegen die Hintergründe der Tat weiter im Dunkeln.

Erst die Ukraine, dann das Baltikum?
Erst die Ukraine, dann das Baltikum?
Die Angst vor Russland

Neben der Moldau sind auch die baltischen Staaten in Alarmbereitschaft: Russlands Vorgehen auf der Krim lässt in Estland, Lettland und Litauen die Sorgen vor einem Rückfall in Sowjetzeiten aufleben.

Lifestyle
Lifestyle
Verhandlung in Polen über Polanski-Auslieferung

Über eine mögliche Auslieferung von Star-Regisseur Roman Polanski an die USA verhandelt jetzt ein polnisches Gericht. Der 81-Jährige war persönlich zum Prozessauftakt am Mittwoch in Krakau erschienen, die Öffentlichkeit blieb ausgeschlossen.

Mehr Rücksicht in den Öffis
Mehr Rücksicht in den Öffis
Wenn einen die Fahrgäste in der U-Bahn mal wieder ankotzen

Tropfende Döner, pöbelnde Betrunkene: Das Benehmen in den öffentlichen Verkehrsmitteln deutscher Großstädte lässt zu wünschen übrig. Die Berliner Verkehrsbetriebe werben jetzt für mehr Rücksicht.

Vorwurf der Vergewaltigung
Vorwurf der Vergewaltigung
Droht Roman Polanski die Auslieferung an die USA?

Liefert Polen Roman Polanski an die USA aus? Ein Krakauer Gericht soll über den Antrag der US-Justizbehörden entscheiden. Der Regisseur wird seit Jahren per internationalem Haftbefehl gesucht.

Lifestyle
Lifestyle
Krakauer Gericht verhandelt über Polanskis Auslieferung

In diesem Sommer will Roman Polanski (81) wieder in Polen Regie führen.

Ukraine
Ukraine
Separatisten töten in Debalzewe angeblich 3000 ukrainische Soldaten

Der Abzug der ukrainischen Armee aus dem umkämpften Debalzewe ist ein schwerer Rückschlag für Kiew. Separatisten sprechen von bis zu 3000 getöteten Soldaten. Die Ereignisse des Tages im Rückblick.

Politik
Politik
Grenzschutzbehörde: 3000 Bootsflüchtlinge auf Hilfe angewiesen

Nach der Rettung von mehr als 2000 Flüchtlingen aus dem Mittelmeer sind am Montag weitere 1000 Migranten auf hoher See auf Hilfe angewiesen gewesen.

Reaktionen auf Merkels Dauerdiplomatie
Reaktionen auf Merkels Dauerdiplomatie
Für den Friedensnobelpreis ist es noch zu früh

Mit sehr vielen Meilen und sehr wenig Schlaf beendet Angela Merkel ihren diplomatischen Dauerdienst. Was es gebracht hat? Ist noch nicht absehbar, aber die meisten Reaktionen fallen begeistert aus.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Warschau auf Wikipedia

Warschau, polnisch Warszawa, ist die Hauptstadt und die größte Stadt Polens. Nach Einwohnern gesehen ist die Stadt die achtgrößte der Europäischen Union. Sie liegt an der Weichsel (Wisła) in der Woiwodschaft Masowien, hat mittlerweile über 1,7 Mio. Einwohner und ist Zentrum eines Agglomerationsraums mit Orbitalstädten wie Pruszków, Grodzisk Mazowiecki, Żyrardów, Wołomin, Otwock, Legionowo u.a. mit rund 3,5 Mio. Einwohnern. Warschau ist eines der wichtigsten Verkehrs-, Wirtschafts- und Handels...

mehr auf wikipedia.org