A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Regensburg

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Zschäpe muss ihre Verteidiger behalten

Einen Vertrauensverlust in ihre Anwälte hat Beate Zschäpe beklagt. Eine Begründung bleibt die Hauptangeklagte im NSU-Prozess schuldig. Laut Medienberichten wird sie keine neuen Verteidiger bekommen.

Politik
Politik
"FAZ": Zschäpe muss alle drei Verteidiger behalten

Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, wird nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ihre bisherigen drei Pflichtverteidiger behalten müssen.

Kultur
Kultur
Udo Lindenberg verleiht "Panikpreis" an Newcomer

Altrocker Udo Lindenberg (68) hat am Sonntag beim Hermann-Hesse-Festival in Calw den "Panikpreis" an die Rockformation Ibrahim Lässing verliehen. Die mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 2008 alle zwei Jahre von der Stiftung des Sängers ausgegeben.

Hohe Mieten
Hohe Mieten
Deutschland braucht 250.000 neue Wohnungen pro Jahr

Die Mieten steigen an, Wohnraum wird knapper - vor allem in Ballungsräumen. Bundesbauministerin Barbara Hendricks schätzt den Neubaubedarf auf 250.000 Wohnungen pro Jahr - und fordert eine Offensive.

Fall Gustl Mollath
Fall Gustl Mollath
Zeuge lastet Ex-Frau Komplott an

Im Wiederaufnahmeverfahren belastet ein früherer Freund von Gustl Mollath dessen Ex-Frau. Der Zahnarzt bezichtigt sie eines Komplotts. Dafür will er auch Beweise haben.

Politik
Politik
Alte Verfahren im Fall Mollath werden unter die Lupe genommen

Im Wiederaufnahmeverfahren gegen Gustl Mollath werden die älteren Verfahren gegen den Nürnberger aufgearbeitet.

Wiederaufnahmeverfahren
Wiederaufnahmeverfahren
Justiz-Opfer Mollath hofft auf Rehabilitation

Vor dem Landgericht Regensburg hat das Wiederaufnahmeverfahren im Fall Gustl Mollath begonnen. Der 57-Jährige saß siebeneinhalb Jahre zu Unrecht in der geschlossenen Psychiatrie.

Nachrichten-Ticker
Mollath scheitert mit Ablehnung von Psychiater

Enttäuschender Prozessbeginn für Gustl Mollath: Das Landgericht Regensburg lehnte zu Beginn des Wiederaufnahmeverfahrens gegen das mutmaßliche Justizopfer den Wunsch des 57-Jährigen ab, auf eine psychiatrische Begutachtung zu verzichten.

Beginn des Wiederaufnahmeverfahrens
Beginn des Wiederaufnahmeverfahrens
Mollath will Psychiater aus dem Gerichtssaal weisen lassen

Prozessauftakt im Wiederaufnahmeverfahren gegen Gustl Mollath: Der Fall des Nürnbergers wird neu verhandelt - und gleich am ersten Tag wurde sein Misstrauen gegen die Gutachter deutlich.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Regensburg auf Wikipedia

Regensburg ist eine kreisfreie Stadt in Ostbayern. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Oberpfalz und Sitz der Regierung der Oberpfalz sowie Sitz des Landrats des Landkreises Regensburg. Seit dem 13. Juli 2006 gehört die Regensburger Altstadt mit Stadtamhof zum UNESCO-Welterbe. 2008 hatte die Stadt 133.525 Einwohner und steht damit nach München, Nürnberg und Augsburg an vierter Stelle unter den Großstädten des Freistaates Bayern. Die Stadt ist Bischofssitz der römisch-katholischen Diözese Regensbur...

mehr auf wikipedia.org