A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Warschau

Nachrichten-Ticker
Gauck plant "Freiheitstournee" durch Osteuropa

Bundespräsident Joachim Gauck geht einem Zeitungsbericht zufolge auf eine "Freiheitstournee", um mit seinen Amtskollegen aus vier mittel- und osteuropäischen Ländern die friedlichen Revolutionen vor 25 Jahren zu feiern.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
EU weitet Sanktionen aus

Separatisten in der Ostukraine ignorieren das Ultimatum von Interimspräsident Turtschinow. Die EU weiten ihre Sanktionen gegen Russland aus. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Wissenstest
Wissenstest
Reise zu den Sehenswürdigkeiten Europas

Big Ben, Eiffelturm und das Kolosseum kennt jeder. Aber wissen Sie auch, wo die anderen Sehenswürdigkeiten Europas stehen? Testen Sie Ihr Wissen.

Kultur
Kultur
"Lauf Junge Lauf": Holocaust-Drama von Pepe Danquart

Wäre es eine ausgedachte Geschichte, man würde sie kaum für möglich halten: Ein achtjähriger, jüdischer Junge flieht in letzter Minute aus dem Warschauer Ghetto.

Nachrichten-Ticker
Parlamentarier des Weimarer Dreiecks in Kiew

Die Vorsitzenden der Auswärtigen Ausschüsse der Parlamente von Deutschland, Frankreich und Polen sind ab heute zu einem Besuch in Kiew.

Nachrichten-Ticker
Putin unterzeichnet Vertrag zur Eingliederung der Krim

Der russische Präsident Wladimir Putin hat in der Krim-Krise Fakten geschaffen: Zwei Tage nach dem Referendum über die Zukunft der Halbinsel unterzeichnete er einen Vertrag zur Eingliederung des ukrainischen Staatsgebiets in die Russische Föderation.

Krim-Krise
Krim-Krise
Ukrainische Soldaten dürfen sich mit Waffen verteidigen

Putin erklärt die Krim zu einem Mitglied der Russischen Föderation. International wird der Schritt jedoch nicht anerkannt. Am Abend gibt es die ersten Toten. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Nachrichten-Ticker
Putin unterzeichnet Vertrag zur Eingliederung der Krim

Zwei Tage nach dem Referendum auf der Krim haben Russlands Staatschef Wladimir Putin und Vertreter der Halbinsel einen Vertrag zur Eingliederung des ukrainischen Staatsgebiets in die Russische Föderation unterschrieben.

Nachrichten-Ticker
Obama sagt Jazenjuk in Krim-Krise Unterstützung zu

US-Präsident Barack Obama hat dem ukrainischen Regierungschef Arseni Jazenjuk bei einem Empfang im Weißen Haus seine Unterstützung in der Krim-Krise zugesichert.

Nachrichten-Ticker
Westen warnt Russland vor Annektierung der Krim

Die westlichen Staaten haben Russland eindringlich vor einer "Annektierung" der ukrainischen Teilrepublik Krim gewarnt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Warschau auf Wikipedia

Warschau, polnisch Warszawa, ist die Hauptstadt und die größte Stadt Polens. Nach Einwohnern gesehen ist die Stadt die achtgrößte der Europäischen Union. Sie liegt an der Weichsel (Wisła) in der Woiwodschaft Masowien, hat mittlerweile über 1,7 Mio. Einwohner und ist Zentrum eines Agglomerationsraums mit Orbitalstädten wie Pruszków, Grodzisk Mazowiecki, Żyrardów, Wołomin, Otwock, Legionowo u.a. mit rund 3,5 Mio. Einwohnern. Warschau ist eines der wichtigsten Verkehrs-, Wirtschafts- und Handels...

mehr auf wikipedia.org