A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hannover

Nachrichten-Ticker
Achteinhalb Jahre Haft im Prozess um zerstückelte Leiche

In dem bizarren Fall eines offenbar auf eigenes Verlangen zerstückelten Mannes hat das Landgericht Dresden den Angeklagten zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt.

Sturm-Bilanz
Sturm-Bilanz
Bahnverkehr hat noch tagelang unter "Niklas" zu leiden

"Niklas" hat sich ausgetobt. Vielerorts liegt der Bahnverkehr immer noch lahm. Neun Menschen kamen ums Leben. Es war einer der stärksten der vergangenen Jahre - und die Folgen sind noch spürbar.

Panorama
Panorama
Prozess um zerstückelte Leiche geht zu Ende

Die Schwurgerichtskammer des Dresdner Landgerichts will heute das Urteil im Fall Gimmlitztal verkünden. Damit geht nach 20 Verhandlungstagen ein spektakulärer Prozess zu Ende.

Politik
Politik
Mindestens neun Tote durch Sturmtief "Niklas"

Während des Sturmtiefs "Niklas" sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Zwar flaute der Sturm in der Nacht langsam ab - Bahnreisende müssen sich aber auf weitere Behinderungen einstellen.

Panorama
Panorama
Mindestens neun Tote durch Sturm "Niklas"

Während des Sturmtiefs "Niklas" sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Zwar flaute der Sturm in der Nacht langsam ab - Bahnreisende müssen sich aber weiter auf Behinderungen einstellen.

Sturmtief
Sturmtief "Niklas"
Noch tagelang Behinderungen bei der Bahn

Orkan "Niklas" tobt quer über die Republik. Fünf Männer sterben in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Umgestürzte Bäume legen den Bahnverkehr lahm. Die Ereignisse des Tages im Rückblick.

Politik
Politik
"Niklas" tobt über Deutschland: Drei Tote

Ausnahmezustand bei der Bahn, Orkan-Chaos auf den Straßen, mehrere Tote und Verletzte: Mit Böen von bis zu 192 Stundenkilometern ist Orkantief "Niklas" quer von Westen nach Osten über Deutschland gefegt.

Orkan über Deutschland
Orkan über Deutschland
"Niklas" weht Menschen, Bäume und Lastwagen um

Orkan "Niklas" ist einer der heftigsten Stürme der vergangenen Jahre. Der Wind deckt Dächer ab, weht Bäume um, bringt den Zugverkehr zum Erliegen. Drei Menschen kamen bisher ums Leben.

Nachrichten-Ticker
Sturmtief "Niklas" behindert Zugverkehr in Deutschland

Sturmtief "Niklas" ist mit Orkanböen und Dauerregen über Deutschland gezogen und hat für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Politik
Politik
Sturm bringt Fahrplan für Inselfähren durcheinander

Der Orkan "Niklas" hat in Niedersachsen den Fährverkehr zu den ostfriesischen Inseln durcheinandergewirbelt. Schiffe fielen aus, in manchen Fällen verschoben sich die Abfahrtszeiten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Hannover auf Wikipedia

Hannover [haˈnoːfɐ] ist die Hauptstadt des 1946 gegründeten Landes Niedersachsen. Die an der Leine gelegene Stadt hat rund 520.000 Einwohner. Sie gehört zur Region Hannover, einem Kommunalverband besonderer Art, und ist Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Hannover war Hauptstadt des Königreiches Hannover und nach dessen Annexion durch Preußen zwischen 1866 und 1946 Hauptstadt der preußischen Provinz Hannover. Die Stadt ist heute eine weltweit bedeutende Messesta...

mehr auf wikipedia.org