A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Apotheken

Panorama
Panorama
Gericht erlaubt Patienten Cannabis-Anbau gegen Schmerzen

Schmerzpatienten dürfen in Ausnahmefällen privat die illegale Droge Cannabis züchten. Das Kölner Verwaltungsgericht erlaubte den Anbau zu Therapiezwecken, wenn den chronisch Kranken sonst nichts gegen ihre Schmerzen helfe.

Cannabis-Urteil
Cannabis-Urteil
Warum legalisieren wir es nicht einfach komplett?

Wer unter chronischen Schmerzen leidet, darf nach einem neuen Urteil künftig selbst Hanf anbauen. Eine gute Entscheidung, meint unsere Autorin. Noch besser wäre es, die Droge ganz zu legalisieren.

Zehn Fakten zum TTIP
Zehn Fakten zum TTIP
Wie gefährlich ist das Freihandelsabkommen?

Die USA und Europa wollen mit einer gemeinsamen Freihandelszone wirtschaftlich näher zusammenrücken. Aber worum geht es dabei genau - und wer profitiert von dem Abkommen?

Einzelhandel
Einzelhandel
Verbraucher shoppen lieber online

Die Konsumfreude der Verbraucher ist im Mai unerwartet weiter abgeschwächt. Deutsche Einzelhändler verzeichnen nach dem Umsatzrückgang im April weiter niedrige Erlöse.

Nachrichten-Ticker
Deutliches Umsatzplus für Einzelhandel im Mai

Der deutsche Einzelhandel hat im Mai deutlich mehr Umsatz gemacht als ein Jahr zuvor.

Exekutionen in den USA
Exekutionen in den USA
Das Problem der Giftmischer

Seine Hinrichtung endete für einen Mann in Oklahoma in Todesqualen. Der Grund: Nach dem europäischen Lieferstopp experimentieren die USA mit neuen Giftcocktails. Nun steht die nächste Exekution an.

Nachrichten-Ticker
Uruguay erlaubt Kauf von zehn Gramm Cannabis pro Woche

In Uruguay sind Einzelheiten zum legalen Handel mit Cannabis bekanntgegeben worden.

"Muppets Most Wanted"-Start
Wie ein Frosch und ein Schwein mein Herz eroberten

Dank meiner kotzenden Schwester traten einst Kermit, Miss Piggy, Gonzo & Co. in mein Leben. Verlassen haben sie es über 30 Jahre später immer noch nicht. Bekenntnisse eines langjährigen Muppet-Fans.

Stiftung Warentest prüft Apotheken
Stiftung Warentest prüft Apotheken
Billige Versandapotheken beraten auch nicht schlechter

Stiftung Warentest hat 38 Vor-Ort- und Versandapotheken gegeneinander antreten lassen. Ergebnis: Beide Gruppen leisteten sich bei der Beratung etwa gleich viele Patzer. Unterschiede gab es dennoch.

Nachrichten-Ticker
"Test": Apotheken beraten eher schlecht als recht

Die Beratung in Apotheken lässt einem Test zufolge noch immer häufig zu wünschen übrig.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?