A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Krankenhäuser

Nachrichten-Ticker
Kurden verjagen IS-Dschihadisten aus Kobane

Nach mehr als vier Monaten erbitterter Kämpfe haben die Kurden die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) aus der syrischen Grenzstadt Kobane vertrieben.

Gefährlicher Erreger
Gefährlicher Erreger
Kieler Klinik setzt bei Bekämpfung des Keims auf Experten

Die Ausbreitung eines multiresistenten Keims ist für Intensivpatienten des Universitätsklinikums in Kiel hoch gefährlich. Bei der Bekämpfung setzt die Klinik nun auf Expertise von außen.

Tödliche Keime in Kieler Uniklinik
Tödliche Keime in Kieler Uniklinik
Wer trägt die Verantwortung?

Hätte sich die Ausbreitung der gefährlichen Keime im Universitätsklinikum Kiel vermeiden lassen? Haben Ärzte oder Behörden möglicherweise Fehler gemacht? Die Diskussion steht erst am Anfang.

Panorama
Panorama
UKSH: Gefährlicher Keim bei elf gestorbenen Patienten nachgewiesen

Elf am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel gestorbene Patienten waren zusätzlich zu ihren teils schweren Erkrankungen auch mit einem multiresistenten Keim infiziert.

Panorama
Panorama
Gefährliche Keime in Kieler Klinik - mehr als 19 Infizierte

Nach der Ausbreitung von gefährlichen Bakterien in der Kieler Uniklinik sind fünf schon zuvor schwer Erkrankte gestorben.

Ukraine-Konflikt
Ukraine-Konflikt
Elf Menschen sterben bei neuen Kämpfen

Insgesamt elf Menschen sind bei neuen Kämpfen in der Ostukraine ums Leben gekommen. Wegen des Konflikts drohe die medizinische Versorgung im Osten des Landes zu kollabieren, so die WHO.

Nachrichten-Ticker
Kämpfe in Ostukraine wieder voll entflammt

Die Kämpfe in der Ostukraine sind wieder voll entflammt.

Nachrichten-Ticker
Eine Tote nach Rauchentwicklung in U-Bahn in Washington

Dichter Rauch in einem U-Bahn-Tunnel in Washington hat am Montagabend ein Drama ausgelöst: Eine Frau starb, dutzende weitere Menschen wurden nach Behördenangaben verletzt.

Nachrichten-Ticker
Eine Tote nach Rauchentwicklung in U-Bahn in Washington

Dichter Rauch in einem U-Bahn-Tunnel in Washington hat am Montagabend Chaos ausgelöst: Eine Frau starb, dutzende weitere Menschen wurden verletzt, wie die Behörden mitteilten.

Putenfleisch vom Discounter
Putenfleisch vom Discounter
Neun von zehn Proben mit resistenten Keimen belastet

Eine Untersuchung des BUND hat bestätigt was vermutet wurde: Als Folge von Massentierhaltung und sorglosem Medikamenteneinsatz ist billiges Putenfleisch mit antibiotikaresistenten Keimen belastet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?