A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Raumfahrt

Wissen
Wissen
Russland steigt 2024 bei ISS aus und baut eigene Raumstation

Der Countdown läuft. Noch neun Jahre, dann soll die Internationale Raumstation ISS in ihre Einzelteile zerlegt werden. Behutsam ziehen dann Greifarme den 450-Tonnen-Koloss auseinander - eine spektakuläre Demontage in der Schwerelosigkeit, rund 400 Kilometer über der Erde.

Wissen
Wissen
Neuer Satellit beobachtet Vegetation - Hoffnung für Landwirtschaft

Europa baut die Beobachtung der Vegetation aus dem All aus. In Ottobrunn wird der Satellit Sentinel-2A für den Start in Französisch-Guayana vorbereitet.

Erforschung von Enceladus
Erforschung von Enceladus
Eis-Maulwurf könnte auf Saturnmond nach Leben suchen

Der "IceMole" könnte sich eines Tages durch den Eispanzer eines Saturnmondes schmelzen - um dort nach Leben zu suchen. Doch Vorsicht ist geboten: Die Maschine könnte den Mond auch kontaminieren.

Nasa veröffentlicht Shuttle-Sounds
Nasa veröffentlicht Shuttle-Sounds
"Houston, wir haben ein Problem" gibt's jetzt als Klingelton

Wenn der Anruf kommt, schlägt der Blitz ein. Wahlweise sind Beeps und Bytes aus dem All zu hören. Oder die Shuttle-Crew spricht. Die Nasa hat Aufnahmen ihrer Missionen als Klingeltöne veröffentlicht.

Digital
Digital
Virenjäger warnen vor Geheimdienst-Angriff auf Festplatten

Die russische IT-Sicherheitsfirma Kaspersky Lab warnt vor einer mächtigen Hacker-Gruppe, die in großem Stil Daten von Festplatten abgreifen kann. Betroffen sei die Hardware führender Hersteller, ein Angriff sei kaum zu entdecken.

Geheimprojekt 3-D-Weltkarte
Geheimprojekt 3-D-Weltkarte
Von der Leyens ultrateurer Daten-Deal

Die Verteidigungsministerin will 475 Millionen Euro für ein 3-D-Modell der Erdoberfläche zahlen. Grotesk: Für die Satelliten, die die Daten erheben, hat der Staat schon einmal bezahlt.

Wissen
Wissen
Forscher können Epidemien mit Satellitendaten vorhersagen

Mithilfe von Satellitendaten können Wissenschaftler Epidemien einiger Krankheiten Monate im Voraus vorhersagen.

Weltraumsonde
Weltraumsonde "Rosetta"
Rendevous mit Komet Tschuri

Die Weltraumsonde "Rosetta" hat Nah-Aufnahmen von Tschuri gemacht. Der Komet ist Richtung Sonne unterwegs, sein Schweif wird größer. "Rosetta" bleibt ihm allerdings auf den Fersen.

Wissen
Wissen
"Rosetta" schießt Detail-Fotos von "Tschuri"

Bei einem extremen Tiefflug hat die Weltraumsonde "Rosetta" Detail-Fotos vom Kometen "Tschuri" aus nächster Nähe geschossen. "Die Bilder sind alle aufgenommen", sagte "Rosetta"-Flugdirektor Andrea Accomazzo von der europäischen Weltraumagentur Esa in Darmstadt.

Wissen
Wissen
Europäischer Raumtransporter hat ISS verlassen

Der europäische Raumtransporter "Georges Lemaître" hat sich von der Internationalen Raumstation ISS abgekoppelt. Damit endet das europäische Versorgungsprogramm der ISS.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?