A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Raumfahrt

Krisenherde im Überblick
Krisenherde im Überblick
Wo der Nahe und Mittlere Osten zurzeit in Aufruhr sind

Binnen weniger Wochen, so hat es den Anschein, eskalieren die Konflikte im Nahen und Mittleren Osten. Woran liegt das? Wer verfolgt welche Interessen? Ein Überblick über die aktuelle Lage.

Wissen
Wissen
Schicksal der Galileo-Satelliten unklar

Das Schicksal der zwei auf eine falsche Umlaufbahn gebrachten Satelliten für das geplante europäische Navigationssystem Galileo bleibt zunächst ungewiss.

Raumfahrt
Raumfahrt
Galileo-Satelliten kreisen in falscher Umlaufbahn

Die mit einer russischen Rakete ins All beförderten Galileo-Satelliten haben ihr vorgesehenes Ziel verfehlt und kreisen nun im falschen Orbit. "Galileo" soll Europas eigenes Navigationssystem werden.

Wissen
Wissen
Deutschland will nächsten Esa-Chef stellen

Die Europäische Raumfahrtorganisation (Esa) sucht einen Nachfolger für ihren langjährigen französischen Chef. Deutschland beansprucht den Top-Posten für sich. Einen geeigneten Kandidaten gibt es bereits.

Wissen
Wissen
Neue Galileo-Satelliten in falscher Umlaufbahn

Dem geplanten europäischen Satellitennavigationssystem Galileo droht ein schwerer Rückschlag: Die beiden am Freitag mit einer russischen Sojus-Rakete gestarteten Satelliten für die Konstellation müssen möglicherweise aufgegeben werden.

Wissen
Wissen
"Rosetta"-Mission: Forscher beraten über Kometen-Landeplatz

Wissenschaftler und Raumfahrtingenieure wollen am Wochenende darüber beraten, wo das Landegerät der Esa-Raumsonde "Rosetta" auf dem Kometen "67P/Tschurjumow-Gerassimenko" landen soll.

Lifestyle
Lifestyle
Gerst: Nichts kann Leben auf der Erde ersetzen

Köln (dpa) ? Am Morgen hat Alexander Gerst seinen Muskelumfang gemessen. Um zu testen, ob er durch die Schwerelosigkeit im Weltraum an Muskelmasse verliert. Doch er gibt Entwarnung: "Wir haben gesehen, dass wir sogar Muskeln aufgebaut haben."

Wissen
Wissen
Die Unabhängigkeit rückt näher: EU startet weitere Galileo-Satelliten

Für das globale europäische Navigations- und Ortungssystem Galileo sind zwei weitere Satelliten gestartet. Eine mit den Hightech-Geräten beladene Sojus-Rakete hob problemlos vom europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana ab.

ISS-Astronaut Alexander Gerst
ISS-Astronaut Alexander Gerst
"Das All riecht nach Walnuss und Bremsbelägen"

Die Hälfte der Zeit auf der Raumstation ISS ist für Alexander Gerst um. Als dritter Deutscher arbeitet er auf dem Außenposten der Menschheit. Seinen größten Einsatz hat er noch vor sich.

Wissen
Russische Raumfahrer setzen Minisatelliten im All aus

Bei einem Außeneinsatz im Weltall haben zwei Kosmonauten der Internationalen Raumstation ISS einen Minisatelliten ausgesetzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?