Scholz in Peking Kanzlerreise ins Risiko: Wie aus dem Partner China ein gefährlicher Rivale wurde

Parteitag in China im Oktober
Kanzler Olaf Scholz und sein Vize Robert Habeck sind sich nicht grün, wenn es um das Reich von Chinas Herrscher Xi Jinping geht (Mitte, auf dem Parteitag im Oktober)
© Li Xueren Xinhua / eyevine / laif
Die Peking-Reise von Kanzler Olaf Scholz zeigt die Nöte der Deutschen und ihrer Regierung: Welche Geschäfte müssten wir aufgeben, um in Sicherheit vor Autokraten zu leben? Und können wir uns das leisten?

Mehr zum Thema