HOME

Huawei MediaPad und Vision angekündigt: Huawei bringt neues Tablet sowie Smartphone heraus

Der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei wird noch bis Ende dieses Jahres ein neues Tablet und ein neues Smartphone auf den deutschen Markt bringen.

Der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei wird noch bis Ende dieses Jahres ein neues Tablet und ein neues Smartphone auf den deutschen Markt bringen.

Das 7-Zoll-Tablet von Huawei mit dem Namen MediaPad wird mit Android 3.2 (Honeycomb) ausgestattet sein und einen 1,2 GHz-Dual-Core-Prozessor von Qualcomm sowie 8 GB internen Speicher bieten, der über eine MicroSD-Karte erweiterbar ist. Weitere Details sind eine 1,3 Megapixel-Frontkamera und eine 5-Megapixel-Rückseitenkamera sowie ein HDMI-Anschluss. Das kapazitive Display liefert neben der Standardauflösung von 1076 x 600 Pixel einen HD-Modus mit dem die Auflösung auf 1280 x 800 Pixel erhöht werden kann. Huawei gibt die Akkulaufzeit des 395 Gramm schweren Gerätes mit sechs Stunden an und Anwendungen wie Facebook, Twitter und Angry Birds sind auf dem Tablet vorinstalliert.

Das Tablet wird ab Ende November in Deutschland zum Preis von 399 Euro erhältlich sein.

Auch ein neues Smartphone von Huawei wird demnächst in den deutschen Läden stehen. Für den chinesischen Konzern wird es das zweite Gerät auf dem deutschen Markt sein. Das Huawei Vision wird Android 2.3 (Gingerbread) installiert haben. Das Vision verfügt außerdem über einen 3,7 Zoll großen kapazitiven Super-Clear-Touchscreen und einen 1-GHz-Qualcomm-Snapdragon-Prozessor. Es wiegt 121 Gramm und ist an seiner dünnsten Stelle nur 9,9 Millimeter dick. Das Huawei Vision kommt außerdem mit der Bezeichnung 3D. Dabei handelt es sich aber nur um eine integrierte Benutzeroberfläche mit 3D-Steuerungselementen. Hinsichtlich der Kameras bietet das Vision eine 1,2 Megapixel-Frontkamera sowie eine 5-Megapixel-Rückseitenkamera. Videos können in HD mit 720p aufgenommen werden.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt ohne Vertrag bei 349 Euro. Der Mobilfunk-Discounter Fonic konnte sich die Vorrechte sichern. Dort ist das neue Huawei-Smartphone ab Anfang November für 299,95 Euro erhältlich.

TechRadar / Tech Radar