VG-Wort Pixel

Viralhit aus den USA Dieser Mann preist Katzen wie Autos an

Kommen Sie vorbei. Bei uns finden Sie die perfekte Auswahl von Qualitätskatzen.
„Sie mögen schwarze Katzen? Wir haben die schwärzesten Katzen, die Sie jemals gesehen haben.“



„Sie mögen schlafende Katzen? Wir haben die schläfrigsten Katzen, die Sie jemals gesehen haben.


„Sie mögen keine Schwänze? Kein Problem! Nehmen Sie einfach eine Katze ohne.“

Das Furkids Tierheim aus Atlanta im US-Bundesstaat Georgia dreht einen lustigen Low-Budget Werbeclip, um auf die vielen Stubentiger aufmerksam zu machen, die ein Zuhause suchen. Mit vollem Erfolg: Mehr als eine Millionen Aufrufe hat der Clip innerhalb von zwei Wochen schon gesammelt. Paul Preston, der Bruder einer freiwilligen Helferin aus dem Tierheim, spielt in dem Video den „Cat dealer“ - in Anlehnung an die Clips von amerikanischen Gebrauchtwagenverkäufern.
In wirklich jeder Katze findet er ein positives Verkaufsmerkmal:

„All unsere Katzen sind selbstreinigend, selbstreinigend, selbstreinigend."
Die 2016er Modelle sind kompatibel mit Fenstern.“ Ein witziger Clip mit einem ernsten Anliegen: In den USA wie in Deutschland sind viele Tierheime überfüllt. Tausende Tiere warten darauf, ein neues Zuhause zu finden.
„Unsere Katzen sind sehr begeistert darüber, mit Ihnen nach Hause zu gehen. Wir geben sie praktisch weg.“
Mehr
Viele Tierheime, nicht nur in den USA, platzen aus allen Nähten. Eine Einrichtung in Atlanta/Georgia geht einen besonderen Weg. Mit einem Werbeclip im Stile findiger Gebrauchtwagenverkäufer.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker