HOME

Fremdgeh-Falle: Dieses Spitzel-Ehebett funkt sofort, wenn's zu Hause zu heiß hergeht

Wer vermutet, dass der Partner im eigenen Ehebett fremdschläft, kann sich nun endlich Gewissheit verschaffen. Ein smartes Bett schlägt sofort Alarm, wenn es als Spielwiese herhalten muss.

Smarttress Fremdgeher Matratze

Die Spitzel-Matratze Smarttress petzt sofort, wenn es im Bett zuhause zu heiß hergeht. (Symbolfoto)

Wer öfter auf Geschäftsreise ist, gerne mal länger arbeitet oder allgemein sehr eifersüchtig ist, wird sich durchaus das ein oder andere Mal gefragt haben: Was treibt meine Frau oder mein Mann eigentlich zuhause, wenn ich nicht da bin? Jetzt gibt es endlich eine technische Antwort für all diejenigen, die darüber lieber nicht reden wollen - aber trotzdem vor Neugierde brennen. Die "Smarttress" getaufte smarte Matratze weiß genau, wann im Schlafzimmer Action angesagt ist - und petzt sofort beim gehörnten Ehepartner.

Der spanische Hersteller Durmet hat sich die Petz-Matratze ausgedacht. Mit ihrem "Liebhaber-Entdeckungs-System" misst sie die Bewegung im Bett mittels zwischen den Federn versteckten Ultraschall-Sensoren. Erreicht das Gewackel ein kritisches Level, gibt es sofort eine Push-Nachricht auf die Smartphone-App. " Matratze wird benutzt", blinkt es dann auf dem Display auf. Doch damit nicht genug. Denn auch die Intensität, die Dauer und der Takt wird gleich mitgemessen - und in der App schick grafisch angezeigt.

Ehekrise per Push-Nachricht

Glaubt man dem Werbeclip, scheint sich der Hersteller damit an der Spitze einer Bewegung gegen die "weltweite Treue-Krise" zu wähnen, die durch die unzüchtigen Angebote im Internet ausgelöst wird. Die Zielgruppe ist ebenfalls klar definiert: eifersüchtige Männer. "Wenn schon ihre Frau nicht treu ist, dann wenigstens die Matratze", heißt es im Clip.

Wie der Hersteller verhindert, dass etwa im Bett herumhüpfende Kinder den Alarm - und damit eine Ehekrise - auslösen, verrät er nicht. Ebenfalls kritisch: Wenn der Alarm plötzlich losgeht, während man sich selbst mit der Gattin vergnügt. Denn die sollte von der ganzen Aktion inklusive Matratzenkauf lieber nichts mitbekommen. Sonst kommt sie noch auf die Idee, mit dem Lover lieber auf die Couch zu gehen. Oder einfach zu ihm nach Hause.

Was die Matratze kosten soll, ist auf der Webseite des Herstellers nicht herauszubekommen. Wer eine kaufen will, muss sich per Mail anmelden und soll dann ein Angebot erhalten. 

Pornhub-Analyse: Der Porno-Atlas: Darauf fahren die Deutschen wirklich ab
Was wollen deutsche Männer und Frauen in Pornos sehen? Zunächst einmal: Landsleute. "German" und "deutsch" sind geschlechterübergreifend die beliebtesten Suchbegriffe. Danach driften die Vorlieben auseinander: Frauen interessieren sich etwa für Gangbangs, Männer für Stiefmütter und Stiefschwestern.

Was wollen deutsche Männer und Frauen in Pornos sehen? Zunächst einmal: Landsleute. "German" und "deutsch" sind geschlechterübergreifend die beliebtesten Suchbegriffe. Danach driften die Vorlieben auseinander: Frauen interessieren sich etwa für Gangbangs, Männer für Stiefmütter und Stiefschwestern.

Themen in diesem Artikel
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.