VG-Wort Pixel

Faktencheck Python verschlingt ganzes Reh in wenigen Sekunden – das steckt hinter dem Video

Sehen Sie im Video: Gierige Python frisst ganzes Reh in wenigen Sekunden – das steckt hinter dem unglaublichen Video.




Dieses Video schockiert und fasziniert Nutzer in den sozialen Medien.


Innerhalb von Sekunden verschlingt eine gewaltige Python ein komplettes Reh.


Der Clip geht in den sozialen Medien viral. Tausende Nutzer liken und kommentieren die atemberaubende Natur-Aufnahme.


Doch ist das Video wirklich echt? Was steckt hinter dem unglaublichen Clip?


Das Video der Python, die ein Reh verschlingt ist manipuliert.


Denn der Clip aus dem Juli 2017 zeigt eigentlich, wie das Tier seine Beute wieder ausspuckt.


Berichte aus dieser Zeit zeigen den Clip in seinem ursprünglichen Kontext.


Um den Eindruck zu erwecken, dass die Python das Reh innerhalb von Sekunden verschlingt, wird das Video rückwärts und leicht beschleunigt abgespielt.


Vergleichbare Videos zeigen, dass die Raubtiere so große Beute nicht innerhalb von Sekunden herunterschlingen, sondern sich beim Verzehr deutlich mehr Zeit lassen.


Der Fall zeigt, wie einfach Videos durch eine Veränderung der Geschwindigkeit und Rückwärtsabspielen manipuliert werden können.


Durch einen einfachen Griff in die Video-Trickkiste wird so aus einer Python, die ihre Beute ausspuckt ein Räuber, der ein ganzes Reh innerhalb von Sekunden verschlingt.




Wie untersuchen wir in der Redaktion Videos auf Manipulation? Dabei ist ein Blick auf die Details wichtig. Die Einzelbilder eines Videos verraten oft, ob ein Video bearbeitet wurde. Wir schauen uns Bild für Bild genau an und vergrößern einzelne Ausschnitte. Indizien für einen Fake sind zum Beispiel: fehlende Bewegungsunschärfe, unnatürlicher Schattenwurf oder Schnittfehler. Beim stern gilt generell: Seriosität vor Schnelligkeit. Wir checken Fakten und Material immer gründlich gegen, bevor wir sie veröffentlichen. Dafür arbeiten wir mit dem redaktionsübergreifenden "Team Verifikation" zusammen mit RTL, NTV, RTL2, Radio NRW.
Mehr
Dieses Video schockiert und fasziniert Nutzer in den sozialen Medien. Innerhalb von Sekunden scheint eine gewaltige Python, ein komplettes Reh zu fressen. Was steckt hinter dem unglaublichen Video?

Dieser Faktencheck könnte Sie auch interessieren: Gewaltiger Wal springt aus dem Wasser – Ist der unglaubliche Clip wirklich echt?

Mehr zum Thema

Newsticker