VG-Wort Pixel

Reddit-Thread "Nicht mit der Braut sprechen": Paar stellt absurde Regeln für die Hochzeitsgäste auf

Ein gestresst wirkendes Brautpaar
Ein Brautpaar stellte ungewöhnliche Forderungen an die Gäste (Symbolbild)
© SanneBerg / Getty Images
Eine Hochzeitsfeier kann für des junge Paar stressig sein – aber letztlich soll sie Spaß machen. Der Braut, dem Bräutigam und auch den Gästen. Das sieht aber offenbar nicht jeder so.

Der Tag der Hochzeitsfeier ist wohl für die meisten Paare eine Extremsituation. Und die Wochen zuvor sind es oft ebenfalls. Alles muss reserviert, geplant, organisiert und gebucht werden. Die Gäste müssen eingeladen werden. Jede Menge Arbeit und Stress, und dazu kommt noch der eigene innere Druck, dass am Ende alles möglichst perfekt werden soll. Schließlich heiratet man nicht allzu oft im Leben, und viele Menschen haben schon seit ihren Teenagertagen überraschend genaue Vorstellungen von ihrer Hochzeitsfeier.

Niemand wird einem Brautpaar also übel nehmen, dass es im Stress ist. Dass es vielleicht ein wenig sensibel oder gereizt ist. Und auch die meisten Sonderwünsche nehmen Hochzeitsgäste sicher schmunzelnd in Kauf, auch wenn sie auf Außenstehende merkwürdig wirken. Was aber ein Paar aus den USA von den Gästen seiner Hochzeitsfeier verlangte, war dann doch etwas extrem. Ein Screenshot der entsprechenden E-Mail tauchte am Mittwoch auf der Diskussionsplattform Reddit auf – und wurde sogleich von zahlreichen Nutzern mit bissigem Humor kommentiert.

Ungewöhnliche Vorschriften für die Gäste

Die Mail, um die es geht, kam von der Hochzeitsplanerin des Paares. Sie gab sachlich an, noch einmal nachfragen zu wollen, ob man nun definitiv zusage und auch die Begleitperson dabei sein werde. Soweit so üblich. Dann aber kommt es: Sie wolle noch kurz "einige Regeln und Einschränkungen für den Tag der Hochzeit durchgehen", schreibt die Planerin. Es folgen einige Ansagen, die nachvollziehbar sind: "Bitte kommt 15 bis 30 Minuten vor Beginn" etwa, oder: "Bitte NICHTS Weißes, Cremefarbenes oder Elfenbeinfarbenes tragen". Aber die Mehrzahl der Forderungen sind eher ... eigenwillig.

  • "Bitte keine anderen Frisuren als einen einfachen Bob oder einen simplen Pferdeschwanz"
  • "Bitte kein Make-up im ganzen Gesicht"
  • "Alle werden mit Rémy (einem Likörwein, Anm. der Redaktion) anstoßen – keine Ausnahmen"
  • "NICHT MIT DER BRAUT SPRECHEN. GAR NICHT."
  • "Zuletzt: Bringt ein Geschenk im Wert von mindestens 75 Dollar mit, wenn ihr Zutritt zur Feier wollt"

Strenge Regeln, harscher Tonfall

Vielleicht ist es der sehr forsche Ton, in dem die Hochzeitsplanerin die E-Mail verfasst hat. Aber auch, wenn sie häufiger das Wort "bitte" gebraucht hätte, wäre die Vorschrift von Frisuren oder das Verbot von Make-up immer noch sehr übergriffig. Gar nicht zu reden von der Ansage, dass niemand um das Trinken eines Likörweins herumkommt, der womöglich gar nicht jedem Gast schmeckt. Und was ist mit Menschen, die aus verschiedenen Gründen gar keinen Alkohol trinken können oder wollen? Das strenge "Keine Ausnahmen!" erweckt nicht den Eindruck, als würde auf sie Rücksicht genommen.

Für viel Belustigung bei den Reddit-Nutzern sorgte auch das Verbot, die Braut anzusprechen. Natürlich hat man Verständnis dafür, dass diese nervös sein wird und besonders vor der Trauung vermutlich nicht den Nerv für Plaudereien haben dürfte. Aber einen ganzen Hochzeitstag lang, inklusive Feier, von den Gästen angeschwiegen werden? Möchte man das wirklich? Für bissigen Spott sorgte schließlich auch die Forderung nach teuren Mitbringseln. Eine so konkrete, hohe Summe zu verlangen, ist einfach kein guter Stil.

Witzige Kommentare der Reddit-Nutzer

"Ich hoffe sehr, dass alle Kurzhaarigen – besonders die Männer – noch rechtzeitig Extensions bekommen können, um ihre Haare zu einem 'simplen Pferdeschwanz' zu frisieren", scherzt ein Reddit-Kommentator. Ein anderer schlägt vor, dass einfach alle in "schwarzen Trainingsanzügen und komplett ungeschminkt" zur Feier kommen sollen, und fordert: "Die Leute sollten diese Regeln auf bösartige Weise befolgen und die Braut den ganzen Tag wie Luft behandeln. Geht hin und gratuliert ausschließlich dem Bräutigam, ignoriert sie völlig."

Am meisten Sticheleien gab es allerdings für die Geschenke-Forderung. "Bringt ein Geschenk, das 74,99 Dollar gekostet hat und schaut, ob ihr reingelassen werdet", schreibt ein Reddit-Nutzer. Ein anderer hat eine besonders schöne Idee: "Ich schätze, eine Spende im Wert von 75 Dollar an eine wohltätige Organisation ist das perfekte Geschenk für diese Trottel!"

Quellen:  "Indy100",  Reddit

wt

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker