VG-Wort Pixel

Posting auf Reddit Paar lässt Freunde Bewerbungen schreiben, um zur Hochzeit eingeladen zu werden

Hochzeit
Hochzeiten sehen in der Corona-Pandemie etwas anders aus als sonst
© Dogukan / Pexels
Wegen Corona müssen Hochzeiten kleiner ausfallen – die Schwester einer Reddit-Userin reagiert darauf mit einer ungewöhnlichen Aufforderung. Interessierte Gäste müssen in einem Text begründen, warum sie eingeladen werden sollten.

"Warum sollten wir genau Sie nehmen?" – die Frage kennt man aus Bewerbungsgesprächen für Jobs oder Stipendien. Aber bei Hochzeiten? Nicht wirklich. Trotzdem passiert einer Reddit-Userin gerade genau das: Sie soll sich darum bewerben, zu einer Hochzeit als Gast eingeladen zu werden – und dann auch noch bei der Hochzeit der eigenen Schwester.

Die Userin, nach eigener Aussage 27 Jahre alt, beschreibt, dass ihre Schwester ihre Trauung an einem besonderen, nicht näher beschriebenen Ort außerhalb ihrer Heimatstadt feiern will. Daran hält sie auch während der Corona-Pandemie fest, auch wenn sich das Ganze dadurch etwas schwieriger gestaltet. Nur die Hälfte der ursprünglich eingeladenen Gäste können teilnehmen. Deshalb verlangt die Schwester nun von potenziellen Gästen, sich mit kleinen Aufsätzen darum zu bewerben, bei der Hochzeit dabei sein zu dürfen.

Bewerbung als Hochzeitsgast: Zwei Fragen, 500 Wörter 

Sogar die engsten Familienmitglieder, also auch die einzige Schwester, müssen diesen Auswahlprozess durchlaufen. Zwei Fragen habe ihre Schwester dazu gestellt, schreibt die Reddit-Userin: "Warum willst du immer noch diesen Tag mit uns feiern?" und "Was genau würde es für dich bedeuten, an unserer Hochzeit teilnehmen zu können?". Zu jeder Frage sollten die Gäste mit einem mindestens 250 Wörter langen Text antworten. Auf Basis dieser Aufsätze will das Paar dann die passenden Gäste auswählen.

Die Userin macht das wütend. "Ich habe ihr schon gesagt, dass ich keine 500 Wörter darüber schreiben werde, warum ich zu ihrer Hochzeit kommen, von meinem eigenen Geld Flugtickets und Hotelzimmer bezahlen und ihr ein Geschenk kaufen muss", schreibt sie auf Reddit. Ihre Schwester suche offenbar nur nach Leuten, die sich bei ihr und ihrem Mann einschleimen wollten.

Sehen Sie im Video: Autokino statt Kirche: Die etwas andere Hochzeit in Zeiten von Corona.
Mehr

Die Eltern haben Verständnis für das Auswahlverfahren

Wenn sie keinen Essay zu dem Thema schreibt, hätte sie keine Chance auf einen Platz auf der Gästeliste. Ihre Eltern scheinen damit kein Problem zu haben: Sie fänden es sogar nett, dass so alle die gleichen Möglichkeiten hätten, einen Platz bei der Hochzeit zu bekommen, schreibt die Userin. 

Die anderen User auf Reddit haben volles Verständnis für den Unmut. Einer schlägt eine einfache Lösung vor: Die erste Frage solle sie mit "Mama und Papa haben gesagt, dass ich Riesenärger kriege, wenn ich nicht komme" beantworten und die zweite mit "Ich bin deine Schwester!". Ob das ihre Chancen erhöhen würde? Möglicherweise erledigt sich die Angelegenheit aber auch von selbst: Die Hochzeit soll im Februar stattfinden – und ob das unter den aktuellen Umständen wirklich klappt, kann gerade noch keiner absehen.

Quelle: Reddit

epp

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker