VG-Wort Pixel

Trend auf TikTok Mit der Zahnbürste gestreichelt werden – so sieht der Katzenhimmel aus


Auf TikTok streicheln viele Besitzer ihrer Katze mit einer Zahnbürste über den Kopf – und den Tieren scheint das ausgesprochen gut zu gefallen. Angeblich erinnern die Borsten sie an die Zunge ihrer Mutter.

Ja, Katze müsste man sein: unabhängig, faul und immer einen ergebenen Menschen bei der Pfote. Der sorgt im besten Falle nicht nur für genügend Futter, sondern auch für Streicheleinheiten. Besonders gern mögen Katzen diese Zärtlichkeiten offenbar mit einer Zahnbürste. Die Videos, die davon auf TikTok kursieren, lassen zumindest keinen anderen Schluss zu.

Auf der Social-Media-Plattform gibt es den Trend schon seit einiger Zeit: Katzenbesitzer rubbeln ihrem Haustier sanft mit einer nassen Zahnbürste über den Kopf. Und die Katzen scheinen es, ihrem Schnurren und ihrem Gesichtsausdruck nach zu urteilen, sehr zu genießen. Angeblich erinnert das Streicheln mit der Zahnbürste sie an ihre Mutter.  

Zahnbürste soll Katzen an die Zunge ihrer Mutter erinnern

Katzenjunge werden oft von ihren Müttern mit der Zunge abgeschleckt. Das Gefühl beim Streicheln mit der Zahnbürste ist offenbar ähnlich. So kommt es, dass auch Tiere, die sonst auf Zahnbürsten eher mit Widerwillen reagieren, diese Behandlung als sehr angenehm empfinden.

"Die Mutter pflegt normalerweise ihre Jungen, besonders um Kopf und Nacken herum, bis diese alt genug sind, um das selbst zu tun", erklärte der Tierarzt Hunter Finn dem US-Portal "Buzzfeed". "Wenn also ein Besitzer diese Rolle übernimmt, könnte das wie die Gegenwart der Mutter oder zumindest eines Freundes wirken." Die Borsten der Zahnbürste könnten an die Kapillaren der Katzenzungen erinnern.

Es gibt jedoch auch Experten, die diese Theorie für eher unwahrscheinlich halten. "Wie eine Katze darauf reagiert, hängt von ihrer Persönlichkeit ab, von ihrer Sozialisation als Junges und von den Erfahrungen, die sie gemacht hat", zitiert das englische Medium "Metro" Mitarbeiter einer Tierschutzorganisation. Streicheln könne immer einen guten Effekt haben, auch eine Zahnbürste ließe sich dafür gut einsetzen – Katzenbesitzer sollten jedoch immer darauf achten, wie die Tiere die Streicheleinheiten empfinden und nichts erzwingen.

Quellen: TikTok / "Buzzfeed" / "Metro"

epp

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker