VG-Wort Pixel

Kern raus, Genuss rein So lecker lassen sich Avocados füllen

Sehen Sie im Video: Rezept für gefüllte Avocados.




Zutaten
2 Baconscheiben
30 g Pinienkerne
100g Fleischtomaten, klein geschnitten
1/2 Bund frische Petersilie
1 EL Mayonnaise
1 Prise Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
2 reife Avocados
1/2 Limette


Zubereitung
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und anschließend abkühlen lassen.
In der gleichen Pfanne die Baconscheiben von beiden Seiten schön cross anbraten. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen
Den abgekühlten Bacon in kleine Stückchen brechen und mit den Pinienkernen, Tomaten, klein gehackter Petersilie und Mayionnaise vermischen
Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Limettensaft würzen
Die Avocados der Länge nach durchschneiden und den Kern mit einem Messer heraus lösen
Die Füllung mit einem Löffel oder Eisportionierer in die Avocados füllen
Mehr
Gehören sie auch zur Fangemeinde des Trendobsts und sind ständig auf der Suche nach neuen Rezeptideen? Wir helfen gerne weiter. Heute füllen wir die Avocados mit Bacon, Pinienkernen, Tomaten und Mayonnaise.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker