VG-Wort Pixel

Kochschule Italien Ein Gedicht aus gebratenen Auberginen

Rezept Melanzane A Funghetto
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten


Zutaten für vier Personen:
3 Auberginen
11 Esslöffel Olivenöl
100 Gramm Kirschtomaten aus der Dose
1 Chilischote (klein)
Salz
Zum Garnieren: Basilikum Zubereitung:
-Die Auberginen sehr gut waschen, Stiel und den unteren Teil der Auberginen mit einem Messer entfernen und in Würfel mittlerer Größe schneiden
-Die Auberginen in einer Pfanne mit heißem Olivenöl braten
-Die Auberginen auf einen Teller bedeckt mit einer Küchenrolle zur Seite stellen, damit das übrige Öl eingesaugt wird
-Das übrige Öl von der Pfanne wegkippen, die gebratenen Auberginen in der gleichen Pfanne wieder eingeben und die Kirschtomaten dazugeben
-Mit Salz, Pfeffer und Chili leicht würzen und kochen lassen für ungefähr 10-12 Minuten, bis die Kirchtomaten nicht mehr flüssig aussehen (Die Flüssigkeit sollte verkochen)
-Mit frischem Basilikum dekorieren
-Dieses kann sowohl kalt als auch warm gegessen werden.
Mehr
Melanzane A Funghetto, das klingt nach italienischer Poesie. Und der kunstvolle Genuss ist gar nicht so schwer: Wir zeigen, was hinter der beliebten neapolitanischen Vorspeise steckt.
luisakocht

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker