HOME

Gernot Kramper

Gernot Kramper

Redakteur Auto und Wissen

Alle Artikel

Francesco Pizarro zerstörte das Reich der Inka.

Weltklima

Klimawandel durch Völkermord – die Ausrottung der Indianer kühlte die Welt ab

Tuning-Wohnmobil

900 PS stecken beim Happy Camper unter der Haube

Vor dem Staub gab es kein Entrinnen.

Staubstürme

Black Blizzards – als die Erde in den Himmel stieg und die Menschen verschlang

Ohne Fleiß kein Glanz - Felgenpflege kostet Zeit und strengt an.

Autopflege

Felgenreiniger - Vorsicht bei Glitschseife und aggressiven Säuren

Waldhütten

Pan Treetop Cabins – diese Hütten schweben über den Wäldern Norwegens

Die BBC Serie "Three Girls" brachte das Behördenversagen ins breite Bewusstsein.

Pädophilen-Banden in England

"Man hätte die Mädchen ertränken sollen" – wie die Polizei einen Missbrauchsskandal vertuschte

Blick in ein Atomkraftwerk

Neue Reaktortypen

Wie neue Atomkraftwerke den Klimawandel stoppen wollen

Die S-400 gilt als das beste Luftverteidigungssystem der Welt - zudem ist die S-400 wesentlich billiger als vergleichbare Waffen der USA.

Rüstungsdeal

S-400 Triumph – Putins Rakete, die auch Stealth-Jets der USA vom Himmel holt

Im Museum in Belgorod feiert das riesige Diorama von N.But, G.Sevostyanov und V.Shcherbakov die Legende auf über 1000 Quadratmetern.

Zweiter Weltkrieg

Panzerschlacht von Prohokorovka - sinnloser Selbstmord-Angriff statt größter Sieg der Sowjets

Bosch verkauft Komponenten, aber keine kompletten Räder.

Interview

Bosch-E-Bike-Chef:  "Wir wollen keine Subventionen – wir brauchen gute und sichere Radwege"

Die weißen Räder erinnern an tote Radfahrer.

Unfallzahlen 2018

Das Fahrrad ist das tödlichste Verkehrsmittel

Ein Modell von Catalhöyük aus dem Museum für Ur- und Frühgeschichte in Weimar.

Schockierende Entdeckung

Die ersten Städter brachten sich wegen Übervölkerung systematisch um

Das linke Foto zeigt Linda Calvey in der Blüte ihrer Jahre. Sie verschickte es gern als Postkarte an ihre Fans. Gezeichnet mit "The Black Widow" und einem Herzen.

Biografie

The Black Widow – Linda Calvey war Britanniens berüchtigtste Gangster-Braut

Bad-Ass-SUV

Rezvani Tank - der Macho-Traum mit Army-Reifen und Kevlar-Panzerung

Deutsche Truppen inmitten sowjetischer Panzerwracks.

"Operation Zitadelle"

Offensive bei Kursk - das Grab der deutschen Panzerwaffe

Die Schlafkojen sind klein, das Haus ist aber recht großzügig - es besitzt sogar eine Dachterrasse.

Wohn-Trend

Podshare in San Francisco – Millennials zahlen 1200 Dollar im Monat für eine Schlafkoje

Nasa-Camper

Wohnwagen wie Raumstation - Nasa-Architekt entwirft Camping-Anhänger

Die "Losharik" unterscheidet sich von U-Booten wie "Vladimir Monomakh" (Foto) - sie hat zum Beispiel  keine Bewaffnung.

U-Boot "Losharik"

Bei einem Brand auf Putins geheimnisvollstem U-Boot starben 14 Seeleute

Hightech gegen Hitze

Das Haus für den Klimawandel

Der Dachträger ist eine günstige Lösung.

Service

Fahrradtransport- so geht es mit dem Rad auf die Autobahn

Nach langem Zögern bestellte der Kreml nun doch 79 SU-57.

Sukhoi Su-57

Stealth Jet zum Schnäppchenpreis: Putin ordert 76 Kampfflugzeuge

Abenteuer-Trip in die Berge

Heckträger für die Anhängerkupplung

ADAC testet Fahrradträger - teuer sind viele, aber gut nur wenige

Eine Kriegsszene mit Kanonen, Rauch und Soldaten.

Zweiter Weltkrieg

Midway – die Schlacht hinter dem Hollywood-Spektakel von Roland Emmerich

Shot of an attractive young woman holding a basket of washing while standing inside of a laundry room during the day

Waschmittel-Test

Colorwaschmittel bei Warentest – billig wäscht mal wieder besser

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(