VG-Wort Pixel

Bücher stern-Bestsellerliste


Die stern-Bestsellerlisten werden ermittelt von Media Control. Hier finden Sie die Listen für Belletristik und Sachbücher.
PositionAutorTitelVerlag
1 (1)Simon BeckettDie ewigen TotenWunderlich
2 (NEU)Aimee CarterAnimoxOetinger
3 (NEU)Marc ElsbergGIER - Wie weit würdest du gehen?Blanvalet
4 (NEU)Bela B FelsenheimerScharnowHeyne
5 (2)Dörte HansenMittagsstundePenguin
6 (7)Julian BarnesDie einzige GeschichteKiepenheuer & Witsch
7 (4)Ursula PoznanskiVanitas - Schwarz wie ErdeKnaur HC
8 (3)T.C. BoyleDas LichtHanser, Carl
9 (6)Laura KneidlSomeone NewLyx
10 (5)Michel HouellebecqSerotoninDumont Buchverlag

Sachbücher

PositionAutorTitelVerlag
1 (NEU)Bas KastDer Ernährungskompass - Das KochbuchC. Bertelsmann
2 (3)Bas KastDer ErnährungskompassC. Bertelsmann
3 (1)Michelle ObamaBECOMINGGoldmann
4 (2)Stefanie StahlDas Kind in dir muss Heimat findenKailash
5 (6)Yuval Noah HarariEine kurze Geschichte der MenschheitPantheon
6 (4)Prof. Dr. Andreas MichalsenMit Ernährung heilenInsel Verlag
7 (5)Stephen HawkingKurze Antworten auf große FragenKlett-Cotta
8 (8)Petra BrachtIntervallfastenGräfe und Unzer
9 (7)Anne FleckRan an das FettWunderlich
10 (NEU)Harald WelzerAlles könnte anders seinS.Fischer


 

Wie die Top 20 erhoben werden

Die Belletristik- und Sachbuch- Bestseller sind, wie auch die Album- und Kinohitlisten, seit Jahrzehnten fester und beliebter Bestandteil des Kulturmagazins. Das Baden-Badener Marktforschungsunternehmen Media Control ermittelt im Auftrag des stern die in der jeweiligen Woche auf dem deutschsprachigen Buchmarkt erzielten Verkaufszahlen. Dabei werden die Daten von Media Control seit Kurzem so umfassend erhoben wie nie, denn durch eine Vereinbarung mit Amazon fließen auch die Zahlen des größten Internetversenders in die stern-Bestsellerlisten ein – zusätzlich zu denen von zahlreichen weiteren E-Commerce- Plattformen und 4200 Verkaufsstellen des stationären Handels. Zu diesen gehören unter anderen der Sortimentsbuchhandel, Kaufhäuser sowie Elektrofachhandel und Drogeriemärkte. Insgesamt bilden die täglich erhobenen und in das Media-Control-System eingespielten Daten 84 Prozent des Buchmarktes ab. Damit entsteht die derzeit umfangreichste und aussagekräftigste Erhebung über die Verkaufszahlen. Die Kooperation zwischen stern und Media Control geht auf die Anfänge der stern-Medienliste im Jahr 1984 zurück. Damals wurde das von Karlheinz Kögel gegründete Unternehmen beauftragt, die jeweiligen Top 10 der Musikcharts, der TV-Quoten, im Videomarkt sowie bei Sachbüchern/Ratgebern und Belletristik zu ermitteln. Mit den erweiterten Listen führt der stern diese Tradition jetzt weiter. 

(Die Angaben in Klammern bezeichnen die Platzierung in der Vorwoche. WE bedeutet Wiedereinstieg)


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker