"Günter Wallraff: Schwarz auf Weiß" Allein unter 82 Millionen Menschen

Sophie Albers über "Günter Wallraff: Schwarz auf Weiß", einen Film, in dem Wallraff in die Rolle eines Farbigen schlüpft und aufdeckt, wie die Deutschen auf Menschen reagieren, die nicht in die von ihnen gewöhnte Norm passen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker