VG-Wort Pixel

"Harry Potter und die Rückkehr nach Hogwarts" Harry, Hermine und Ron wieder vereint: Erstes Foto der "Harry Potter"-Reunion veröffentlicht

20 Jahre nach „Harry Potter und der Stein der Weisen“: So sehen die Darsteller heute aus
20 Jahre nach „Harry Potter und der Stein der Weisen“: So sehen die Darsteller heute aus
© bitprojects
2022 geht es für alle Harry-Potter-Fans zurück nach Hogwarts. Für die Reunion fanden Darsteller aus allen acht Filmen erneut zusammen. Ein erstes Bild des Specials steigert nun die Vorfreude. 

Fans von "Harry Potter" haben allen Grund sich auf das Jahr 2022 zu freuen. Nicht nur dass der Film "Fantastische Tierwesen 3" im April in die Kinos kommt, zum 20-jährigen Jubiläum von "Der Stein der Weisen" hat Warner Bros. Pictures auch noch ein Reunion-Special auf die Beine gestellt. Für "Harry Potter und die Rückkehr nach Hogwarts" kommen Darstellerinnen und Darsteller aus allen acht Filmen der Fantasy-Reihe erneut zusammen — allen voran Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint.

Der Streamingdienst HBO Max, der das Special in den USA ausstrahlt, veröffentlichte nun vorab ein erstes Foto vom Dreh der Reunion. "Als wären sie niemals weg gewesen", heißt es zu dem Bild, das die drei Hauptdarsteller zeigt. Das Setting dürften eingefleischte Fans sofort erkennen: Die drei Stars nehmen auf der Aufnahme Platz im Gemeinschaftsraum des Hauses Gryffindor. Hier haben schließlich ihre Figuren Harry Potter, Hermine Granger und Ron Weasley in der Zauberschule Hogwarts ihr Zuhause. 

Aufgenommen wurden das Bild und das Reunion-Special in der Warner Bros. Studio Tour London. Dort stehen viele der Original-Sets noch und sind auch für Besucher geöffnet.

In Deutschland zeigt Sky die "Harry Potter"-Reunion

In den USA läuft das große Special mit dem offiziellen Titel "Harry Potter 20th Anniversary: Return To Hogwarts" ab dem 1. Januar 2022 bei HBO Max. In Deutschland wird die Reunion im Januar 2022 exklusiv bei Sky und dessen Streamingdienst Sky Ticket zu sehen sein. Ein genaues Datum hat der Pay-TV-Anbieter aber noch nicht bekannt gegeben. 

Das retrospektive Special erzählt die Making-of-Geschichte der Harry-Potter-Filme und zeigt brandneue Interviews mit den Darstellern. Auch Darsteller wie Helena Bonham Carter, Robbie Coltrane, Ralph Fiennes, Jason Isaacs, Gary Oldman, Imelda Staunton und Tom Felton sind bei der Hommage dabei. 

Sky und Sky Ticket werden außerdem "Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses" ins Programm aufnehmen. In dem vierteiligen Special, das von Helen Mirren moderiert wird, können Fans der Wizarding World ihr Wissen über Harry Potter auf die Probe stellen und zum Champion des House Cups ernannt werden.

ivi

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker