HOME

Neu im Kino: Sexy Engländerinnen jagen Zombies - und das längste Katzenvideo der Welt

Diese Woche treibt es bunt: Jane Austens Welt wird von Zombies überrannt, ein kleines Kätzchen lässt Drogenbarone schnurren, und Hannelore Elsner lacht über Altnazis. 

Von Sophie Albers Ben Chamo

Schwestern wappnen sich zum Zombie-Kampf

Die Bennet-Schwestern wappnen sich zum Kampf gegen Zombies

Keanu

Die Cousins Rells und Clarence tun alles für die Katz': Szene aus "Keanu"


Wen Sie kennen könnten: die "Comedy Central"-Stars Keegan-Michael Key und Jordan Peele 

Die Geschichte in einem Satz: Eine kleine Katze rettet Rell aus dem Liebeskummer-Tief, dann wird sie von einer Drogengang geklaut, und Rell und sein Cousin Clarence machen sich auf, sie zurückzuholen. 

Geschwister im Kinoversum: "Grasgeflüster"

Warum Sie den Film unbedingt sehen müssen: Weil Sie absurden, schrillen Humor und Kätzchen lieben! 

Hannas schlafende Hunde

In der Schule: Szene aus "Hannas schlafende Hunde"


Wen Sie kennen könnten: Hannelore Elsner ("Die Unberührbare") 

Die Geschichte in einem Satz: 1967 in der österreichischen Provinz erfährt ein junges Mädchen, dass sie jüdische Vorfahren hat und präsentiert ihre neue Identität stolz der Welt, was die in vielen Nachbarn schlummernde Nazi-Ideologie weckt. 

Geschwister im Kinoversum: der großartige "Ida"

Warum Sie den Film unbedingt sehen müssen: Weil die Hunde gerade wieder die Köpfe heben.

Stolz und Vorurteil&Zombies

Schwestern wappnen sich zum Zombie-Kampf


Wen Sie kennen könnten: die arme Jane Austen

Die Geschichte in einem Satz: Es ist die altbekannte Geschichte von der störrischen Elizabeth und dem arroganten Mister Darcy, aber eben mit Zombies.

Geschwister im Kinoversum: der richtige Zombiefilm "World War Z"

Warum Sie den Film nicht unbedingt sehen müssen: Weil das Leben kurz ist.

Erlösung

Ein Kindermörder geht um in Dänemark - zwei Kinder stehen vor einem Priester


Wen oder was Sie kennen könnten: die Bücher von Jussi Adler-Olsen

Die Geschichte in einem Satz: Ein Jahre alter, mit Blut geschriebener Hilfeschrei zweier Kinder führt die Ermittler Carl Mørck und Assad zu einer seltsamen Glaubensgemeinschaft, dann verschwinden weitere Kinder, und plötzlich ist auch das Leben der Polizisten in Gefahr.

Geschwister im Kinoversum: "Schändung"

Warum Sie den Film unbedingt sehen müssen: Weil Sie Jussi Adler-Olsen- und/oder Thriller-Fan sind.