HOME
In "Disenchantment" nimmt Simspons-Erfinder Matt Groening Mittelalter und Fantasy aufs Korn

Videostreaming

Die nächsten Simpsons und die Rückkehr der Zombies: Das bieten Netflix und Amazon Prime im August

Trotz Hitzerekorden wollen uns die Streaming-Dienste lieber nach drinnen locken. Dank spannender neuer Serien und vieler toller Filme könnte das glatt gelingen.

Von Malte Mansholt
Ein Junge sitzt vor einem Bildschirm und spielt Computerspiele

"Fortnite" & Co.

Zombies im Wohnzimmer: Wenn das Zocken überhand nimmt

Wissenschaft schnell erklärt

Warum Crystal Meth Menschen in Zombies verwandelt

Verkehrsschild rotes Dreieck mit zwei Figuren, die beim Gehen auf das Smartphone schauen

Mysteriöses Verkehrsschild

Ein Straßenschild in Reutlingen sorgt für Aufsehen: Es warnt vor "Smombies"

Fotografie

Horrorclowns und Zombie-Zwillinge: Wenn normale Menschen in Rollen schlüpfen

Von Uli Hauser
Dolores O'Riordan auf der Bühne

Zum Tod der Cranberries-Sängerin

Danke, Dolores O'Riordan, dass Du mich so nachhaltig verstört hast

Sahar Tabar aus dem Iran wollte aussehen wie Angelina Jolie

Instagram-Star

Junge Iranerin wollte sich zu Angelina Jolie umoperieren lassen

"1000 Gestalten"

Kreativer Protest: The Walking Dead vs. G20

Von Susanne Baller
Das verlassene Dorf ist bei Archäologen und Touristen gleichermaßen beliebt, weil die mittelalterlichen Überreste nicht von modernen Gebäuden überbaut wurden. 

Archäologie-Dorf

Aus Zombie-Angst verstümmelten Engländer im Mittelalter ihre Toten

Von Gernot Kramper
Kiriakos Papadopolous (2. v. l.) steht wie kaum ein anderer für den "neuen HSV"

Philipp Köster: Kabinenpredigt

Totgesagte spielen länger

Mit Virtual-Reality-Brille

Wenn der Opa auf Zombie-Jagd geht, lacht die ganze Familie

Schwestern wappnen sich zum Zombie-Kampf

Neu im Kino

Sexy Engländerinnen jagen Zombies - und das längste Katzenvideo der Welt

Von Sophie Albers Ben Chamo
Schwestern wappnen sich zum Zombie-Kampf

Trailer

"Stolz und Vorurteil&Zombies"

Amazon räumt eine Zombie-Klausel in die AGB des Cloud-Dienstes. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Im Falle der Apokalypse: Amazon versteckt Zombie-Klausel in den AGB

Webvideos der Woche

Jetzt wird's gruselig!

Diesen Stripclub-Besuch vergisst du nie

Zombie-Streich in Las Vegas

Zu Besuch im Stripclub des Grauens

Ein Mann aus New Mexico tötete seinen Freund, weil er ihn für einen Zombie hielt

"The Walking Dead"-Marathon

Betrunkener hält Freund für Zombie und prügelt ihn tot

Szene aus "Fear The Walking Dead"

"The-Walking-Dead"-Spin-off

Wie es zur Zombie-Apokalypse kam

Kartoffelsalat - ein Film für die Zielgruppe. Unter anderem mit Youtube-Star FreshTorge und Humor-Altmeister Otto Waalkes.

Filmkritik "Kartoffelsalat"

Einmal Youtube auf Spielfilmlänge, bitte!

Von Vivian Alterauge
Das Video, in dem eine Jugendliche ihre Eltern beim Sex im  Wohnzimmer überrascht - hier ist der Slogan "Licht aus - Manche Dinge  will man nicht sehen" - erhält große Aufmerksamkeit in sozialen  Netzwerken

1,5 Millionen Euro teure Kampagne

Umweltministerium wirbt mit Zombies und Sex für Klimaschutz

Die Verkleidungen der lieben Kleinen können schnell ins Geld gehen. Durchschnittlich geben Eltern 25 Euro pro Kind und Kostüm aus.

Halloween-Verkleidung

So viel geben Eltern für Kinder-Kostüme aus

Allein in den Wald? Bei "The Walking Dead" keine gute Idee - doch Michonne (Danai Gurira) weiß sich gegen Zombies zu wehren.

"The Walking Dead" auf RTL2

Blutig unter Kannibalen

Von Gernot Kramper
Norman Reedus als Daryl Dixon (v.l.n.r.), Lauren Cohan als Maggie Greene, IronE Singleton als T-Dog, Steven Yeun als Glenn und Andrew Lincoln als Rick Grimes sind einige der wenigen lebenden Darsteller in "The Walking Dead"

"The Walking Dead"

Neue Staffel der Zombie-Serie startet im deutschen Free TV

Gruselige Film-PR

Wahrsagerin erschreckt ahnungslose Passanten

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo