HOME

Neu im Kino: Pommes und Zombies in der Krise

Damit Sie im Kino den Überblick behalten: Die Finanzkrise ist ein Witz. Israel ist gegen Zombies gewappnet. Und Überleben ist nicht alles.

Von Sophie Albers und Nicky Wong

"Papadopoulos und Söhne"

Kinotrailer: "Papadopoulos und Söhne"

Wen Sie kennen könnten: Darsteller Stephen Dillane ("Game Of Thrones")

Die Geschichte in einem Satz:

Geschäftsmann Harry Papadopoulos verliert durch die Finanzkrise alles - sein Geld, seine Häuser, seine Reputation -, alles bis auf ein marodes Fish&Chips-Restaurant in London, das er sich fortan mit seinem Bruder teilen muss.

Geschwister im Kinoversum:

"Happy-Go-Lucky"

Warum Sie den Film sehen sollten:

Weil es höchste Zeit ist für eine freundliche "Feel good"-Finanzkrisenkomödie. Denn am Ende kommt es immer auf die Menschen an.

.

"World War Z"

Kinotrailer: "World War Z"

Wen Sie kennen könnten: Regisseur Marc Forster ("James Bond 007: Ein Quantum Trost") und die Darsteller Brad Pitt ("Der seltsame Fall des Benjamin Button") und Moritz Bleitreu ("Lola rennt")

Die Geschichte in einem Satz:

Als die Welt von einer Pandemie heimgesucht wird, die aus Menschen aggressive Zombies macht, soll UN-Mitarbeiter Gerry (Pitt) ein Gegenmittel finden - und die Zeit läuft.

Geschwister im Kinoversum:

"28 Weeks Later"

Warum Sie den Film sehen sollten:

Weil Sie gern zwei Stunden auf der Stuhlkante verbringen möchten. Zwar wird Zombie-Godfather George A. Romero diese Highspeed-Untoten hassen, schließlich "rennen Zombies nicht", doch solche Zombies haben Sie einfach noch nicht gesehen!

.

"The Deep"

Kinotrailer: "The Deep"

Was Sie kennen könnten: Die wahre Geschichte eines Fischers, der 1984 die eisige Kälte des Meeres vor Island überlebte.

Die Geschichte in einem Satz:

Als ein Fischerboot vor Island kentert, ist Gulli der einzige Überlebende, was ihn zum Nationalhelden macht, doch daran hindert, ein ruhiges Leben zu führen.

Geschwister im Kinoversum:

"Kon-Tiki"

Warum Sie den Film sehen sollten:

Weil er intensiv und eindringlich da weitererzählt, wo andere Filme aufhören: nach der Rettung.

.

"Englisch für Anfänger"

Kinotrailer: "Englisch für Anfänger"

Was Sie kennen könnten: Bollywoodstar Sridevi

Die Geschichte in einem Satz:

Shashi wird von Freunden und Familie nicht für voll genommen, weil sie nur gebrochen Englisch spricht, also beschließt sie, einen Sprachkurs zu machen, um sich endlich durchzusetzen.

Geschwister im Kinoversum:

"Spanglish"

Warum Sie den Film sehen sollten:

Weil Sie auch am nächsten Tag noch lächeln werden.

.